BABY BABY

Säuglingsstation in Venezuela: Neugeborene müssen in Pappkartons liegen

Säuglingsstation in Venezuela
Weil es in einer Säuglingsstation in Venezuela wohl an allem mangelt, müssen die Neugeborenen in Kartons liegen. © instagram/manuelf000

Unzumutbare Zustände auf Säuglingsstation

Was müssen das für Zustände in Venezuela sein?! Dort mangelt es scheinbar an allem, vor allem aber an medizinischer Ausstattung, wie dieses Bild beweist. Manuel Ferreira, ein Anwalt aus Venezuela, hat jetzt zwei Bilder in den sozialen Netzwerken veröffentlicht, auf denen zu sehen ist, wie Neugeborene in Pappkartons liegen müssen - und das auf einer Säuglingsstation.

Seit mehr als zwei Jahren steckt Venezuela in einer tiefen Krise. Die Preise sind hoch und die Menschen haben nichts zu essen und hungern. Entsprechend ist auch die medizinische Versorgung. Scheinbar gibt es in den Krankenhäusern nicht mal Bettchen für die Babys.

Anzeige