Rückruf von Babyschuhen: Die Schuhe der Marke 'Superfit' werden wegen Schadstoffen zurückgerufen

iStock-103981694.jpg Blau/Beige Babyschuhe aus Ledermaterial
Babyschuhe der Marke 'Superfit' wurden von Öko-Test zurückgerufen und sollten zur Sicherheit nicht mehr getragen werden. © Getty Images, Selektor

Öko-Test ruft die Babyschuhe der Marke 'Superfit' zurück

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI-Belastung in Babyschuhen der Marke 'Superfit'. In den Babyschuhen wurden allergieauslösende Substanzen gefunden. Die nachgewiesene Menge ist viel zu hoch und für Kinder besonders gesundheitsschädlich. Deswegen empfehlt Öko-Test das vorhandene Modell nicht mehr zu tragen.

Gesundheitsgefahr - Chrom VI ist krebserregend

Kinderschuhe aus Leder werden logischerweise alle aus den Häuten von Kühen, Ziegen, Schweinen und anderen Tieren gefertigt. Doch aufgrund der Produktion und der intensiven chemischen Gerbverfahren stellt die Lederindustrie auch eine gewisse Gefahr für die Menschen und die Umwelt dar. Selbst Verbraucher in Deutschland werden erheblichen Gesundheitsrisiken ausgesetzt.

Da beim Gerben von Leder Chrom III-Salze eingesetzt werden, kann es durch billige und umstrittene Produktionsmethoden zur Entstehung von Chrom VI kommen. Chrom VI ist ein Allergen, das sich durch Oxidation selbst noch lange nach dem Kauf von Lederschuhen bilden und bei Menschen zu schweren chronischen Hautausschlägen führen kann. Zudem sind Chrom VI-Rückstände krebserregend. Dieses Kontaktallergen ist in vielen Gegenständen des täglichen Bedarfs enthalten, wie zum Beispiel in Farbmitteln für Textilien, Lacken, Holzschutzmitteln und Lederwaren. In Deutschland leiden bereits über eine halbe Millionen Menschen unter einer Chrom-VI-Sensibilisierung.

Seien Sie auf der sicheren Seite

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert jetzt über Chrom VI-Salze in den Babyschuhen der Marke 'Superfit'. Achtung: Der Rückruf gilt nur für das genannte Modell. Das Obermaterial besteht aus dunklem und hellgrauem Leder, mit Applikationen aus grünem Stoff und einer Sohle aus dunkelgrauem Kunststoff. Da der Verbraucher Chrom-Rückstände nicht erkennen kann, empfehlen wir Eltern, die Schuhe zu entsorgen oder in den Filialen zurückzubringen, da das Risiko einer lebenslangen Sensibilisierung allgegenwärtig ist.

Anzeige