FITNESS FITNESS

Rückenschule: Übungen, die Ihren Rücken stärken

Rücken-Fit-Workout: Übungen aus der Rückenschule
Rücken-Fit-Workout: Übungen aus der Rückenschule 00:15:02
00:00 | 00:15:02

Dieses Workout hält Ihren Rücken fit!

Runter vom Sofa, rein in die Sportklamotten: Es ist mal wieder Zeit für ein weiteres Rücken-Fit-Workout! Mit diesen Übungen aus der Rückenschule können Sie Ihre Rückenmuskulatur effektiv trainieren und stärken. So gehören lästige Rückenbeschwerden der Vergangenheit an und Sie werden sich schon nach kurzer Zeit sehr viel besser fühlen!

Rücken-Fit-Workout: Übungen aus der Rückenschule
Mit diesen Übungen aus der Rückenschule beugen Sie Rückenschmerzen vor!

Für das Rücken-Fit-Workout benötigen Sie lediglich zwei Wasserflaschen. Am besten verwenden Sie Flaschen aus Plastik, denn die sind bruchsicher. Die Größe der Flaschen richtet sich nach ihrer Fitness. Bevor Sie allerdings mit den Rückenschule-Übungen starten, ist es wichtig, dass Sie sich kurz aufwärmen. Nach einem kleinen Aufwärm-Programm kann es dann losgehen.

Für die erste Rückenschule-Übung nehmen Sie die beiden Flaschen mittig vor Ihren Körper. Sie stellen sich aufrecht hin, nehmen ein Bein und den Oberkörper nach vorne und ziehen die Flaschen eng am Körper vorbei nach hinten. Dabei müssen Sie darauf achten, dass die Ellenbogen hinter dem Körper bleiben und dass Sie auch die Schulterblätter aktiv zurückziehen. Diese Übung mehrmals wiederholen.

Bei der zweiten Rückenschule-Übung starten Sie in einer anderen Ausgangsposition. Sie stellen sich in eine leichte Grätsche und nehmen beide Flaschen an den Kopf, die Oberarme strecken Sie dabei seitlich und parallel zum Boden aus. Dann beugen Sie den Oberkörper nach vorne, schieben den Po nach hinten und richten sich wieder auf. Wichtig: Beim Aufrichten müssen Sie Hüfte nach vorne schieben. Auch diese Übung wiederholen Sie mehrmals.

Die Flaschen halten Sie während der Übung seitlich am Kopf. Wenn Sie die Übung richtig machen, spüren Sie eine Spannung im Rückenbereich und im hinteren Schulterbereich. Nachdem Sie die Rückenschule-Übungen absolviert haben, sollten Sie noch ein paar Übungen zum Lockern machen. So beugen Sie Verspannungen und Muskelkater vor. Das volle Rücken-Fit-Workout sehen Sie im Video.

Anzeige