GESUNDHEIT GESUNDHEIT

RTL-User beweisen Herz: Mehrheit würde Eltern pflegen

Den Eltern eine Stütze: Wenn es nicht mehr geht, wüden die meisten ihre Eltern zu sich nehmen.
Mutter und Vater eine Stütze: Wenn es nicht mehr geht, wüden die meisten RTL-User ihre Eltern zu sich nehmen. © dpa, Oliver Berg

Nur 23 Prozent können sich das nicht vorstellen

Spätestens, wenn Papa langsam tüdelig wird und sich Mama oft an vieles nicht mehr erinnern kann, stellt sich die Frage, wie es weitergehen soll: Kommen die Eltern noch alleine zurecht, müssen sie in ein Pflegeheim oder kümmern wir uns selbst um sie? Die RTL-User haben zu genau dem Thema abgestimmt - und dabei ganz viel Herz bewiesen.

73 Prozent sagen nämlich selbstverständlich: Ja, natürlich. Es ist meine Mutter/mein Vater, die schiebe ich nicht in ein Heim ab. Nur 27 Prozent können sich das nicht vorstellen: Nein, das geht nicht. Da bin ich überfordert, in einem Heim geht es ihr/ihm besser.

Anzeige