PSYCHOLOGIE PSYCHOLOGIE

Rote Lippen verschaffen drei ungemein starke Vorteile

Das verrät Ihr Lippenstift über Sie!
Das verrät Ihr Lippenstift über Sie! Lippenstiftform und Persönlichkeit 00:02:40
00:00 | 00:02:40

Weshalb es der rote Kussmund bringt!

Nicht jeder traut sich, aber jetzt haben wir die Bestätigung, dass wir es uns öfter trauen SOLLTEN! Rot geschminkte Lippen machen uns das Leben leichter – so belegen es jetzt mehrere Studien und Untersuchungen aus aller Welt.

Rote Lippen verschaffen drei ungemein starke Vorteile
Deshalb sollten Sie öfter roten Lippenstift tragen! © Braca Nadezdic Fotografix, iStock

Viele Frauen sind sich unsicher: Kommt ein auffälliger Lippenstift bei Männern nun gut an, oder nicht? Fakt ist: Ganz gleich wie Männer ihn finden, wir tragen ihn jetzt für unser eigenes Lebensglück! Denn rote Lippen verhelfen uns nicht nur zu mehr Geld, sie lassen uns auch im Job erfolgreicher werden und verjüngen optisch.

Die Harvard University fand nämlich heraus, dass stark geschminkte Frauen mit betonten Augen und Lippen als kompetenter im Berufsleben wahrgenommen werden. Sie gelten als präsenter und verkörpern die stolze Message "Hallo, hier bin ich." Folglich lässt roter Lippenstift Sie selbstbewusster wirken und verschafft Ihnen womöglich sogar einen Karrierepush...

Wer im Service tätig ist, sollte sich den Tipp mit den roten Lippen besonders hinter die Ohren schreiben. Die französische Université de Bretagne-Sud erforschte das Verhalten von Gästen in Restaurants und Cafés, die Trinkgeld gaben. Heraus kam, dass die Bedienungen, die roten Lippenstift trugen, mehr Trinkgeld absahnten als ihre Kollegen. Bei Frauen, die Pink, Orange oder Nude geschminkte Lippen hatten, stellte sich der Effekt nicht ein.

Und das ist noch nicht alles: Eine Studie aus Pennsylvania brachte zudem zu Tage, dass rote Lippen optisch jünger machen. Die Farbkontraste im Gesicht einer Person gehört nämlich laut der Studienergebnisse zu den Kriterien, die Menschen darüber entscheiden lassen, ob jemand jung wirkt oder nicht. Im Alter verliert der Mensch Pigmente: Haare werden grau und auch die Lippenfarbe verblasst. Da die Lippen junger Frauen dunkler sind, heben sie sich auch stärker von der Gesichtsfarbe ab. Roter Lippenstift verstärkt diesen Effekt.

Für wen rote Lippen also bisher ein eher gewagtes Terrain waren, der sollte spätestens jetzt Mut zur Farbe zeigen und sich diese Vorteile nicht entgehen lassen!

Anzeige