Romantisches Wochenende mit Ihrem Schatz? So geht’s

Liebespaar küsst sich in Auto
Einfach mal wieder Zeit zu zweit verbringen.

Um die Beziehung aufzufrischen, ist ein romantisches Wochenende perfekt!

Plätschert Ihre Liebe einfach so dahin? Nichts ist wirklich schlecht, aber so richtig sprühen die Funken auch nicht mehr? Dann wird es Zeit, für ein romantisches Wochenende zu zweit.

Zeit zu zweit, in der niemand stört und man sich einfach ohne jegliche Ablenkung nur auf sich, seinen Partner und die gemeinsame Beziehung konzentrieren kann, ist wichtig, damit die Liebe auch beim größten Alltagsstress nicht auf der Strecke bleibt. Da das neben Job, Familie, Hobbies und Freunden nicht immer ohne weiteres zu bewerkstelligen ist, muss man sich diese Zeit manchmal sehr bewusst nehmen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Ihr romantisches Wochenende mit dem Schatz wunderschön und herzerwärmend wird.

5 Dinge, die zu einem romantischen Wochenende gehören

1. Romantik braucht Zeit

Ein romantisches Wochenende sollte nicht irgendwie reingequetscht werden. Sucht euch ein Datum, das für beide passt und nicht etwa eine wichtige Präsentation am folgenden Montag ansteht, die bereits das ganze Wochenende im Kopf herumspukt oder sogar noch vorbereitet werden muss.

2. Keine Ablenkung

Der Chef schreibt auch am Wochenende und die Kunden scheinen via Email Erreichbarkeit an sieben Tagen zu fordern? Nicht an diesem Wochenende! Smartphone, Laptop und Tablet dürfen jetzt einfach mal zu Hause bleiben. Sie haben alles, was du für Ihr romantisches Wochenende brauchen: Ihren Liebsten.

3. Entspannung in der Beziehung

Haben sie gerade Stress miteinander, kann ein romantisches Wochenende vielleicht die Lösung sein. Ist aber schon vorher klar, dass sie die 48 Stunden nur damit verbringt, Probleme zu diskutieren, sollten sie die Romantik gerade vielleicht erst einmal hintenan stellen, oder eine Abmachung treffen, bestimmte Themen an diesen zwei Tagen nicht anzusprechen. 

4. Romantisches Wochenende: Entscheiden sie gemeinsam, was sie unternehmen

Er ist der Abenteuer-, Sie der Wellnessfan? Für ihr romantisches Wochenende sollten sie einen Ort und eine Aktivitäten finden, die beiden Spaß machen.

5. Richtig packen für den Liebestrip

Zu heiß, zu kalt, nicht schick genug? Sobald der Ort für das romantische Wochenende steht, geht’s ans Packen – aber bitte richtig. Denn wir kennen es alle: die falsche Kleidung kann einem schon mal die Laune vermiesen.

Die Grundpfeiler für ihr romantisches Wochenende sind gelegt. Doch an Punkt vier hapert es – nicht, weil sie sich nicht einigen könnt, sondern weil einfach die Ideen fehlen? Das macht nichts. 

Romantik-Guide für Männer: Das wünschen sich Frauen
Romantik-Guide für Männer: Das wünschen sich Frauen Was Frauen wollen 00:00:56
00:00 | 00:00:56

4 Tipps für ihr romantisches Wochenende:

Romantisches Wochenende mit Meer und Strand

Der Stadt entfliehen und einfach stundenlang am Strand spazieren gehen? Gerade für viele Städter ist so ein Ausflug ans Meer der perfekte Ausflug aus dem stressigen urbanen Alltag. Damit das Wochenende so richtig romantisch wird, suchen sie vorher ein süßes Hotel oder eine kuschelige Ferienwohnung, wo sie es sich gutgehen lassen können, wenn sie genug Meeresluft eingeatmet haben.

Fahrradtour

Sie sind kein Paar, das stundenlang an Ort und Stelle sitzen und dabei nichts anderes tun kann, als sich kuhäugig anzusehen? Das muss auch nicht sein. Aktive Pärchen könnten sich für ihr romantisches Wochenende zum Beispiel ihre Räder schnappen und einfach eine gemeinsame Fahrradtour mit einem hübschen Ziel machen. Wie wäre es etwa mit einem einsamen See, an dem sie vollkommen ungestört ihr Zelt aufschlagen und am Abend ein kuscheliges Lagerfeuer machen können?

Wellness: Entspannung und die Liebe aufleben lassen

Manch andere brauchen die ultimativ Entspannung, um die Romantik wieder voll und ganz in ihre Beziehung einziehen zu lassen. Suchen sie sich doch ein romantisches Wellnesshotel aus und lassen sie sich ein Wochenende lang nach Strich und Faden verwöhnen. Und wer weiß, vielleicht sind sie nach Partnermassage und anschließendem Whirlpoolgang ja ausreichend entspannt, um wieder zu ein bisschen Action im Schlafzimmer überzugehen.  

Zu Hause bleiben: Romantisches Wochenende in den eigenen vier Wänden

Sie müssen nicht immer wegfahren, um ein romantisches Wochenende zu verleben. Sagt doch allen anderen einfach, dass sie verreisen, bleibt an diesem Wochenende aber zu Hause und machen mal wieder das, was die meisten verliebten Paare am Anfang einer Beziehung tun: im Bett bleiben.

Anzeige