FAMILIE FAMILIE

Ritzen: So bewahren Sie Ihre Kinder vor gefährlicher Selbstverletzung

"Krank, einfach nur krank!"

Verbrannte Haut und offene Wunden: Immer mehr Teenies tun sich das selbst an! Vor allem Mädchen machen bei diesem schlimmen Trend mit. Sie prahlen dann sogar vor ihren Freunden mit den Wunden und posten die Fotos im Internet.

Je schmerzhafter, desto cooler - so das Motto. Doch was steckt wirklich dahinter und wie können Sie Ihr Kind vor diesem gefährlichen Quatsch bewahren?

Anzeige