Riesige Waffensammlung: Dreieinhalb Jahre Gefängnis für 'Pulver-Kurt'

21.08.12 12:27
'Pulver-Kurt', Waffennarr, Waffensammlung, Landgericht Bad Kreuznach
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Polizei sucht nach dem Vater
Polizei sucht nach dem Vater Neuss: Polizisten entdecken tote Frau und zwei tote Kinder
Sechs Tage im Jahr
Sechs Tage im Jahr Linke fordern mehr Urlaub für Eltern

Er hortete Sprengstoff und Waffen in einer Scheune

Das Urteil ist gefallen, der Waffennarr muss hinter Gitter: Der als 'Pulver-Kurt' bekannt gewordene Rentner aus der Pfalz muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Bad Kreuznach verurteilte den 64-Jährigen unter anderem wegen Verstößen gegen das Waffen- und das Sprengstoffgesetz zu einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung. Der Mann besaß eine der größten illegalen Waffen- und Sprengstoffsammlungen in Deutschland.

"Das war eine hochgefährliche Situation hier", sagte der Vorsitzende Richter Bruno Kremer. "Es waren funktionstüchtige Waffen, es waren hochgefährliche Waffen." Wegen Kreislaufproblemen des Angeklagten war die Verhandlung in der vergangenen Woche kurz vor der Urteilsverkündung unterbrochen worden.

In seiner Wohnung und in einer angemieteten Scheune hatte die Polizei 2011 mindestens 100 Kilogramm Sprengstoff, mehrere Maschinengewehre und andere Waffen entdeckt. Wie gefährlich sein Depot möglicherweise für Unbeteiligte war, sei ihm erst im Prozess richtig bewusstgeworden, hatte der 64-Jährige vor Gericht ausgesagt. "Das hat nie zu meiner Lebensplanung gehört, dass ich mal ins Gefängnis muss", sagte der Rentner.

Ganzes Dorf musste evakuiert werden

Die Räumung der Depots hatte für großes Aufsehen gesorgt. Unter anderem hatte ein ganzes Dorf zeitweise evakuiert werden müssen. Richter Kremer rügte den Angeklagten: "Er kannte die Rechtsvorschriften ganz genau, und trotzdem hat er sich über sie hinweggesetzt."

Es sei ein großer Glücksfall gewesen, dass nichts Schlimmeres passiert sei. Durch seine Mitgliedschaft im Schützenverein und im Reservistenverband habe der Angeklagte gewusst, dass er einen Großteil seiner Waffen illegal besitze. Im Laufe des Verfahrens habe er seine Taten zwar gestanden, sie aber immer wieder beschönigt. "Die ganz große Schuldeinsicht konnten wir bei dem Angeklagten nicht feststellen", so der Richter.

Der Verteidiger des Rentners nannte das Urteil "nicht vollkommen indiskutabel oder inakzeptabel". Er wolle sich nun mit seinem Mandanten beraten, ob sie die Entscheidung anfechten, glaubt aber: "Die Chancen in einer Revision sind üblicherweise nicht die glänzendsten." Nach den Worten seines Anwalts beginnt 'Pulver-Kurt' allerdings, seine Begeisterung für Waffen inzwischen zu hinterfragen. Er habe "schlagartig kein Interesse mehr an Schützenverein und dergleichen".

ANZEIGE
Deutschland
240.000 Asylanträge noch unbearbeitet
240.000 Asylanträge noch unbearbeitet
Deutsche Behörden überfordert

Der Berg an unerledigten Asylanträgen in Deutschland wird immer größer: 240.000 haben sich bereits angestaut - so viele wie in allen anderen EU-Staaten zusammen. Unterdessen ist eine umfassende Reform des Aufenthaltsgesetzes in Kraft getreten.

DIE WELT DER STARS
Natascha Ochsenknecht
Darum klappt es im zweiten Anlauf
Darum klappt es im zweiten Anlauf
Natascha Ochsenknecht und Umut

Kann man nach einer Trennung einfach wieder von vorne anfangen? Natascha Ochsenknecht ist sich sicher, dass der zweite Liebesanlauf mit ihrem Umut klappt.

Bobbi Kristina
Bobbi Kristinas Tante fliegt raus
Bobbi Kristinas Tante fliegt raus
Zoff eskaliert bei Trauerfeier

Die Angehörigen von Bobbi Kristina Brown haben Abschied genommen. Doch der Streit zwischen den Familien geht weiter.

MODE UND BEAUTY
Cara Delevingne
Darum lieben wir ihren Style
Darum lieben wir ihren Style
Cara Delevingne

Jetzt erobert sie nicht nur die Laufstege, sondern auch die Leinwände dieser Welt. An Cara Delevingne kommt man einfach nicht mehr vorbei. Wir zeigen, was ihren Style so einzigartig macht.

Wimpernschwung
Toller Wimpernschwung ganz ohne Zange
Toller Wimpernschwung ganz ohne Zange
Beauty-Hack zum Nachschminken

Perfekt geschwungene Wimpern verschönern jeden Augenaufschlag. Keine Wimpernzange zur Hand? Gar kein Problem! Mit diesem Trick klappt's auch ohne.

ABNEHMEN
Fast unmöglich, dauerhaft abzunehmen
Einmal dick, immer dick?
Einmal dick, immer dick?
Frustrierendes Studienergebnis

Harte Wahrheit: Nur 1 von 124 übergewichtigen Frauen schafft es, dauerhaft abzunehmen. Unsere Autorin Christiane Mitatselis verrät, wie es trotzdem klappt!

So halten Sie Ihr Gewicht
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Das richtige Gewicht für Ihr Alter
Wie schwer darf ich sein?

Ab 40 Jahren nehmen wir stetig an Gewicht zu. Die Gründe für die Gewichtszunahme und wie Sie gegensteuern können, haben wir für Sie zusammengestellt.

UNSERE KOLUMNEN
Männer, die viel kochen
Ein Segen: Männer, die kochen können
Ein Segen: Männer, die kochen können
Frauen, vergesst eure Figur!

Birgit Ehrenberg schlägt vor: Kopf ausschalten und das Essen einfach mal genießen. Darüber freut sich nicht nur der Mann, sondern auch der Magen.

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Handlesen
Was verraten Ihre Handlinien über Sie?
Was verraten Ihre Handlinien über Sie?
So deuten Sie Herzlinie & Co.

Sternzeichen Löwe
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Diese Eigenschaften zeichnen Sie aus!
Sternzeichen Löwe

Sind Sie ein typischer Löwe? Diese Charakter-Eigenschaften zeichnen das Sternzeichen Löwe aus.