SELBERMACHEN SELBERMACHEN

Richtige Gartenerde und besseres Blumengießen: So wird Ihr Garten zum Paradies

Mit diesen Tricks werden Ihre Blumen riesig
Mit diesen Tricks werden Ihre Blumen riesig Richtige Erde, perfektes Gießen 00:03:13
00:00 | 00:03:13

Blumen in Hülle und Fülle - Gartenerde und richtiges Blumengießen sind wichtig

Hobby-Gärtner kennen das: Irgendwie sind die Blumen beim Nachbarn immer größer, schöner und wachsen wie von selbst! Wie auch Ihre Pflanzen in Zukunft ihre volle Pracht entfalten – wir haben die Tricks vom Profi.

Damit Pflanzen richtig gut wachsen können, gibt es einiges zu beachten. Für Udo Karkoss, Europameister im Maiszüchten, ist vor allem eines entscheidend: der Boden! Während Thymian und Salbei oder Karotten und Spargel sandigen Boden bevorzugen, entwickeln sich die meisten Blumen besser in lehmhaltiger Erde.

Regenwasser ist schonender für Ihre Pflanzen

Auch beim Wasser hat der Garten-Profi einen Tipp: Nehmen Sie warmes, abgestandenes Regenwasser. Das spart Kosten und ist schonender für die Pflanzen als kaltes Leitungswasser. Doch das ist nicht alles, was ein Hobby-Gärtner wissen sollte. Im Video gibt unser Gartenprofi fünf Tipps für prächtige Blumen, die Ihre Nachbarn vor Neid erblassen lassen.

Anzeige