LEBEN LEBEN

Rekordverdächtige Weltreise: Die 27-jährige Cassandra reiste schon in fast alle Länder der Erde

Cassandra bereiste fast alle Länder der Welt
Cassandra bereiste fast alle Länder der Welt Rekordverdächtige Weltreise 00:01:13
00:00 | 00:01:13

Die Weltkarte ist ihr treuer Begleiter

Wenn sich ein Mensch dazu entscheidet, eine Weltreise zu machen, ist selten die Rede von einer Reise in alle 196 Länder dieser Erde. Doch genau das ist der Plan von Cassandra De Pecol. Und: Sie ist auf einem guten Weg. Die 27-jährige Amerikanerin hat bereits 181 Länder besucht - 15 stehen ihr noch bevor. Wenn der Plan aufgeht, kommt sie ins 'Guinness-Buch der Rekorde' als: Jüngste Amerikanerin, die alle 196 Länder der Erde am schnellsten bereist hat.

Auf Instagram reisen ihre Follower mit

Bisher stieg die junge Frau im Rahmen ihres Projekts 'Expedition196' insgesamt 254 mal in ein Flugzeug ein - jedes Mal lag ihr ein anderes Ziel zu Füßen. Doch ein Ziel blieb gleich: Cassandra De Pecol will als schnellste und jüngste Frau, die alle 196 Länder der Welt bereist hat, in die Geschichte eingehen und dafür einen Platz im 'Guinness-Buch der Rekorde' bekommen. Für ihr Vorhaben hat sie zuvor Sponsoren gesammelt - zum Glück, denn insgesamt kostete sie die Reise bisher rund 180.000 Euro.

Seit sie am 1. Juli 2015 aufgebrochen ist, hat Cassandra bereits 181 Länder besucht - darunter Tonga, Vanuatu, Saudi Arabien, Portugal, die Schweiz, Slowenien, Deutschland, Bosnien, Kroatien, Russland. Damit ihr Plan aufgeht, müsste sie es nun schaffen, 15 Länder bis zum 20. Dezember 2016 zu besuchen.

Ready to go! #Expedition196 #Portland #packing #travel #WorldDominationSummit #WDS 🌐🌍🌐

Ein von ᶜᴬˢˢᴬᴺᴰᴿᴬ ᴰᴱ ᴾᴱᶜᴼᴸ (@expedition_196) gepostetes Foto am

Einige weitere Flugzeugtrips werden da wohl nicht ausbleiben, auch, wenn sie laut eigener Aussage vor allem an den Flughäfen ihre Tiefpunkte ausstehen musste. Doch da das Ziel so nah ist, wird sie wohl auch die letzten Flüge ihrer Reise überstehen - um bald als jüngste Rekordhalterin in die Geschichte einzugehen und in ihrem jungen Alter mehr gesehen zu haben, als manch einer in seinem gesamten Leben.

Wie freies WLAN zur Datenfalle werden kann
Wie freies WLAN zur Datenfalle werden kann Hacker-Angriff droht 00:08:53
00:00 | 00:08:53

Sie wollen mehr spannende Geschichten? Alles rund um Leben und Genuss finden Sie in unseren Videos.

Anzeige