Quickie: Deshalb lieben wir die schnelle Nummer beim Sex

Warum ein Quickie wirklich immer eine gute Idee ist
Warum ein Quickie wirklich immer eine gute Idee ist Lasst der Leidenschaft freien Lauf 00:00:47
00:00 | 00:00:47

Bei einem Quickie wecken wir das Tier in uns

Er ist spontan, schnell, verrucht und unglaublich heiß: der Quickie. Ab und zu überkommen uns aus dem Nichts sexuelle Gelüste, denen wir am liebsten gleich hier und jetzt nachgeben wollen. Wie lange der perfekte Quickie dauert und wie auch Frauen dabei auf ihre Kosten kommen, lesen Sie hier.

Fast ein bisschen nachlässig kommt er daher, der Quickie, so ganz ohne Kerzenschein-Romantik, verführerischen Massagekünsten oder sonstigem Vorspiel-Brimborium. Und doch gibt er uns alles, was wir in dem Moment brauchen: zügellosen, schnellen Sex – ganz spontan, ohne viel Vorbereitung.

Der Quickie: Kurz und soo gut

Kanadische und US-amerikanische Sexualtherapeuten fanden im Rahmen einer Studie der Universität Penn State Erie in Pennsylvania heraus, dass Paare Sex dann als besonders befriedigend empfanden, wenn er zwischen drei und 13 Minuten dauert. Ein Grund mehr, den Quickie zu lieben, der in der Regel zwischen drei und fünf Minuten dauert.

Eine Umfrage in Deutschland zeigt zudem, wie beliebt die schnelle Liebe auch hierzulande ist. Durchschnittlich 76 Prozent der Deutschen lieben den spontanen Sex für zwischendurch. Besonders Männer lieben Quickies: Mit 92 Prozent stehen sie deutlich mehr auf die schnelle Nummer als 56 Prozent der Frauen.

Ist der Quickie ein Männer-Ding?

Aufgrund der Ergebnisse aus der Umfrage könnte man nun meinen, dass ein Quickie Männern deutlich mehr gibt, als Frauen. Dabei kann der kurze aber heftige Sex auch für Frauen seinen ganz besonderen Reiz haben. Vor allem dann, wenn sie die Initiative ergreifen und die Führung in der spontanen Nummer übernehmen.

Sagen Sie Ihrem Partner genau, was Sie wollen, wo er Sie anfassen soll. Denken Sie einfach mal nur an sich. Er wird dadurch automatisch auf seine Kosten kommen – denn Frauen, die wissen, was sie wollen, sind heiß! Gleiches gilt für den Ort: Wollten Sie schon immer mal Sex im Auto oder im Kino haben? Dann schnappen Sie ihn sich bei der nächsten Gelegenheit genau dort!

Quickie: Die heißesten Stellungen

Da bei einem Quickie oftmals kein weiches Bett oder Sofa in der Nähe ist, – was meist auch der Sinn der Sache ist – müssen auch die Stellungen praktisch und sexy zugleich sein.

Der Doggy-Style

Perfekt für fast jeden Quickie-Ort ist der Doggy-Style. Abgestützt an der Wand, vor dem Kopierer oder dem Küchentisch – diese Stellung ist der Allrounder unter den Quickie-Stellungen.

Das Vorhängeschloss

Diese Kamasutra-Stellung kommt zum Einsatz, wenn Sie einen Quickie beispielweise auf einem Tisch oder der Waschmaschine haben. Dabei legen Sie sich auf den Rücken und öffnen die Beine. Wenn Ihr Partner in Sie eindringt, verschränken Sie Ihre Beine hinter seinem Rücken.

Der Drei- oder Zweifuß

Sie und Ihr Partner stehen, Sie lehnen an der Wand, er hebt ein Bein von Ihnen an, um von vorne in Sie einzudringen. Ist Ihr Partner besonders muskulös, kann er Sie alternativ auch leicht hochheben und Sie schlingen beide Beine um seine Hüfte.

5 Orte, die wie für einen Quickie gemacht sind
5 Orte, die wie für einen Quickie gemacht sind Eine schnelle Nummer schieben 00:00:51
00:00 | 00:00:51

Die besten Quickie-Orte

Der Lieblingsplatz der Deutschen für einen Quickie ist mit 42 Prozent ungeschlagen das Auto. Die Auswahl ist jedoch nahezu unbegrenzt: im Park, am Meer, im Kino, im Pool oder einfach mal an einem ungewöhnlichen Ort in den eigenen vier Wänden.

Denken Sie daran, dass Sie Ihrem Partner den Zugang wesentlich erleichtern, wenn Sie einen Rock oder ein Kleid tragen – eventuell mit einem Tanga oder gar nichts drunter. Jumpsuit und Röhrenjeans sind absolute Quickie-Bremsen.

Vor allem an öffentlichen Orten sollten Sie bei einem Quickie jedoch darauf achten, dass Sie niemanden vor den Kopf stoßen. Nicht jeder möchte Ihnen dabei zuschauen, wie Sie die spontane Lust überkommt und das kann im schlimmsten Fall mit einer Anzeige enden.

Anzeige