ERZIEHUNG ERZIEHUNG

'Quality Time' - Mit dem Familien-Stundenplan mehr gemeinsame Zeit verbringen

'Quality Time': Mehr Zeit mit der Familie verbringen
'Quality Time': Mehr Zeit mit der Familie verbringen So wichtig ist die gemeinsame Freizeit 00:02:16
00:00 | 00:02:16

Wenn der Alltagsstress sich in Familienangelegenheiten einmischt

Job, Haushalt, Einkäufe, Erziehung: Alltägliche Pflichten, die zum Wohlergehen der ganzen Familie beitragen, rauben gleichzeitig kostbare Zeit für gemeinsame Freizeitbeschäftigungen. Wenn der übliche Stress Kopf und Terminplaner vollstopft, ist die Gefahr groß, das ‚Miteinander‘ zu vergessen. ‚Quality Time‘ ist der neudeutsche Begriff, der Familien daran erinnern soll, sinnvoll mehr Zeit gemeinsam zu planen und freie Minuten miteinander zu verbringen. 

Mehr Zeit für das 'Wir'.

In vielen Familien scheint eine Sieben-Tage-Woche zu kurz zu sein, um Freizeit und Pflichten unter einen Hut zu bringen. Gemeinsame Zeit verbringen Eltern mit ihren Kindern häufig nur beim Frühstück oder Abendessen, weil andere Erledigungen auf ein Häkchen im Kopf warten. Dabei stärken gemeinsame Freizeitaktivitäten mit der Familie unter anderem das ‚Wir-Gefühl‘.

Die Zeit ist knapp, planen ist wichtig!

Experten raten: Die Vernachlässigung der Liebsten könnte durch ‚Quality Time‘ ersetzt werden. Das bedeutet, aktiver gemeinsame Zeit zu planen und mit ganzem Herzen bei der Sache zu sein. Der alltägliche Stress lässt Unternehmungen mit der Familie häufig zu einer Herausforderung in der Organisation werden. Doch mit einigen Tipps können Sie wieder mehr Zeit in das ‚Wir‘ investieren.

Wie Sie ein ausgeglichenes Zeit-Management hinkriegen, sehen sie im Video.

Anzeige