FITNESS FITNESS

Power Pilates: Training für den ganzen Körper

Straffen Körper dank Power Pilates
Straffen Körper dank Power Pilates Der schnelle Weg zur Traumfigur! 00:06:26
00:00 | 00:06:26

Der schnelle Weg zur Traumfigur

Power Pilates ist ein neues Programm für alle, die nicht viel Zeit haben, ihren Körper aber dennoch trainieren wollen.Hierbei werden alle Muskeln in kurzer Zeit trainiert und gleichzeitig wird der Körper gestrafft. Pilates-Coach Amiena Zylla zeigt Ihnen wie es geht.

Diese Einheit beginnt mit einer kleinen Aufwärmphase. Dazu setzen Sie sich in den Schneidersitz und wärmen Ihre Handgelenke auf. Danach verhaken Sie Ihre Hände und schieben Sie abwechselnd nach oben und nach vorne und zum Körper hin. Nun sind die Schultern dran. Kreisen Sie diese in jede Richtung ein paar Mal, bis alles warm und gelockert ist.

Nach dem Warm-up folgt nun die eigentliche Übung. Kommen Sie hierfür in den Vierfüßler-Stand und stellen Ihre Zehen auf. Beim nächsten Ausatmen bringen Sie sich in den Katzenbuckel. Achten Sie genau auf Ihre Atmung und führen diese Übung ruhig und gelassen los. Bleiben Sie nun in dieser Position und heben und senken Ihr Knie abwechselnd. Diese Übung können Sie ein paar Mal machen, je nachdem wie viel Zeit Sie haben. Hierbei sollte Ihr Kopf in Verlängerung sein und der Rücken gerade. Entspannen Sie sich nach dieser Übung kurz, indem Sie sich auf ihre Fersen ziehen. Zurück im Vierfüßler-Stand werden die Beine nach hinten ausgestreckt. Dabei sollte Ihr Körper eine gerade Linie bilden. Nun heben Sie Ihre Füße abwechselnd vom Boden ab und kommen anschließend wieder zurück auf den Boden. Danach folgen noch zwei weitere kurze Übungen.

Zum Ende des Programms lockern Sie noch gut Ihre Arme aus und kreisen Ihre Schultern ein paar Mal. Wenn Sie Lust auf eine kurzes Powere Pilates Programm haben, probieren Sie es einfach aus!

Anzeige