GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Power-Napping: Fitter mit Kurzschlaf?

Funktioniert Power-Napping wirklich?

22 Stunden wach sein und nur zwei Stunden schlafen - und trotzdem fit und leistungsfähig sein? Das klingt wie ein Widerspruch in sich. Schließlich schlafen die meisten durchschnittlich acht Stunden pro Nacht. Es gibt aber tatsächlich Menschen, die mit nur zwei Stunden Schlaf auskommen. Ihr Geheimnis: Power-Napping. Das bedeutet mehrere kurze Schlafphasen von nur 20 Minuten statt einer langen Nachtruhe am Stück. Aber kann das wirklich funktionieren? Unser Reporter hat den Test gemacht.

Anzeige