SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

Plötzliche Hausgeburt: Vater bringt sein eigenes Kind zur Welt

Vater bringt sein eigenes Kind auf die Welt
Vater bringt sein eigenes Kind auf die Welt Plötzliche Hausgeburt 00:00:50
00:00 | 00:00:50

Dieser Dad bringt tatsächlich sein eigenes Kind auf die Welt

Es war 3:30 Uhr mitten in der Nacht, als Holly Dawson ihren Freund Martin Boyce plötzlich weckte. "Ich glaube, es hat angefangen", sagte die 24-Jährige zu ihrem Partner und meinte damit die Geburt ihres gemeinsamen Kindes. Dann ging alles ganz schnell...

Das Paar packte die Tasche und Martin machte seine Kamera bereit. Doch weit kamen sie nicht. 'Holly setzte sich in die Mitte des Wohnzimmers auf den Boden und dann fiel mir der Groschen, dass das Baby im Begriff war, auf die Welt zu kommen', erklärt Martin gegenüber der Plattform 'Metro'.

Was dann passierte sehen Sie im Video.

Anzeige