FAMILIE FAMILIE

PISA-Rückschlag für Deutschland in Naturwissenschaften und Mathe

PISA-Rückschlag für Deutschland
PISA-Rückschlag für Deutschland In den Naturwissenschaften lassen die Leistungen nach 00:00:25
00:00 | 00:00:25

PISA-Studie - wo steht Deutschland im Schüler-Ranking?

Weltweit testet die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) alle drei Jahre Schülerinnen und Schüler in Mathematik, Naturwissenschaften und Lesekompetenz. Die neuen PISA-Zeugnisse kommen am Nikolaustag auf den Tisch. Deutschland liegt im vorderen Drittel - in den Naturwissenschaften und Mathe sind allerdings im Vergleich zur letzten Studie schlechtere Ergebnisse eingefahren worden.

Die vier Großbuchstaben PISA stehen für die weltweit wichtigste Schulvergleichsstudie 'Programme for International Student Assessment'. Zum sechsten Mal seit dem Jahr 2000 untersuchen Bildungsforscher die Kompetenzen von 15-jährigen Schülern in den Bereich Naturwissenschaft, Mathematik und Leseverständnis. Weltweit nahmen im Mai des vergangenen Jahres rund eine halbe Million Mädchen und Jungen an den Tests teil. In Deutschland waren es mehr als 10.000 repräsentative ausgewählte Schülerinnen und Schüler.

Das PISA-Ergebnis

Kein Schulvergleichstest wird so genau gelesen wie die PISA-Studie. Der beruhigende Aufwärtstrend, den Deutschland nach dem 'PISA-Schock' von 2001 erlebt hat, scheint vorerst vorbei. Denn das deutsche Bildungssystem hat beim weltweiten Schulvergleichstest 'PISA 2015' einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die geprüften 15-jährigen Schüler aus Deutschland erzielten in Naturwissenschaften und Mathematik schlechtere Ergebnisse als drei und sechs Jahre zuvor, blieben aber mit ihren Leistungen im oberen Drittel der Ranglisten. Im Testbereich Lesekompetenz ging es bei der deutschen Punktzahl allerdings leicht aufwärts.

Deutschland kam in Naturwissenschaften, dem PISA-Schwerpunktfach 2015, auf 509 Punkte (2012: 524), in Mathematik auf 506 (514), in Lesekompetenz/Textverständnis auf 509 (508). Hier schnitten die 15-Jährigen so gut ab wie nie zuvor. Trotz eines ersten Leistungsknicks nach jahrelangem Aufwärtstrend beim 'Programme for International Student Assessment' (PISA) steht Deutschland alles in allem solide im Vorderfeld der Ränge 10 bis 20. PISA-Testsieger mit klarem Abstand ist wieder Singapur. Langjähriger europäischer Champion bleibt Finnland.

Und, wie alt ist IHR Sperma?
Und, wie alt ist IHR Sperma? US-Forscher können es testen 00:00:44
00:00 | 00:00:44

Hier finden Sie weitere spannende und interassante Videos rund um das Thema Familie. Egal ob Schwangerschaft, Baby oder Tiere - wir zeigen Ihnen die schönsten und spannendsten Geschichten.

Anzeige