LEBEN LEBEN

Pippi Langstrumpf wird 70 - darum ist das Kindheitsidol von Astrid Lindgren so beliebt

Pippi Langstrumpf wird 70
Pippi Langstrumpf wird 70 Darum ist das Kindheitsidol so beliebt 00:07:57
00:00 | 00:07:57

Wird Pippi bald verdrängt?

Seit 70 Jahren gehört Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren zu den beliebtesten Figuren im Kinderzimmer. Doch warum überdauert ein Kindheitsidol wie sie Jahrzehnte, während andere nur ein paar Jahre durchhalten? Und stimmt es, dass süße Figuren mit Krönchen und Kleidchen wie Prinzessin Lillifee immer häufiger die freche Pippi verdrängen?

Pippi Langstrumpf mit Herr Nilsson
Pippi Langstrumpf ist seit 70 Jahren Bestandteil deutscher Kinderzimmer © dpa, epa Pressensbild

Wieso Prinzessinnen bei kleinen Mädchen so angesagt sind, ist klar: Sie tragen eine Krone, schöne Kleider, glitzernden Schmuck und modische Schuhe. Das Erstaunliche an Prinzessin Lillifee ist, dass sie im Vergleich zu der kunterbunten Pippi Langstrumpf ein Mädchen ohne Ecken und Kanten ist. Trotzdem gibt es erstaunliche Parallelen zu Astrid Lindgrens Wunderkind. Beide sind tierlieb und bestimmen selbst über ihr Leben. Schule und andere weltliche Dinge sind ihnen herzlich egal. Aber das Rebellische fehlt Prinzessin Lillifee völlig. Übrigens: 97 Prozent der Eltern kennen sie. Pippi Langstrumpf hingegen kennen fast 100 Prozent.

Wieso das so ist, ist völlig klar: Pippi Langstrumpf lebt alleine in ihrer Villa. Sie geht raus, wann sie will, sie liebt Abenteuer und muss nicht aufräumen. Das will doch eigentlich auch heute noch jedes Kind. Aber der Alltag der Kindheit hat sich verändert. Er ist durchgetaktet wie der Zeitplan eines Erwachsenen. Bis nachmittags Schule, dann Hausaufgaben, Sport und am besten noch ein Instrument lernen. Gerade Prinzessinnen lassen Mädchen träumen und den Stress vergessen. Schließlich haben Prinzessinnen alles, was das Herz begehrt: Sie wohnen in einem Schloss, haben einen Schrank voll schöner Kleider und Schuhe, haben nie Ärger und können oftmals zaubern – so wie Prinzessin Lillifee.

Dennoch steht in acht Millionen deutschen Haushalten ein Exemplar des Astrid Lindgren Klassikers. Pippi Langstrumpf ist frech, unabhängig und stark. Damit begeistert sie Jungs und Mädchen gleichermaßen!

Anzeige