KOCHEN UND BACKEN KOCHEN UND BACKEN

Pilzsoße mit Bandnudeln - so einfach geht's

Tolles Rezept für eine leckere Pilzsoße mit Bandnudeln

'Punkt 12'-Zuschauerin Gabi Engels verrät ihr Lieblingsrezept für eine leckere Pilzsoße mit Bandnudeln.

Zutaten
für Personen
frische Steinpilze oder Champignons 400 g
Butter 40 g
Schalotten 3
Knoblauchzehe 1
Weißwein oder Apfelsaft 200 ml
Hühnerfond 200 ml
Schmelzkäse 100 g
Schlagsahne 100 g
Krause Petersilie 1 Bund
Estragon gerebelt 0,5 TL
Parmesan 100 g
weißer Pfeffer 1 TL
Salz 0,5 TL
Bandnudeln 500 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1188,256 (284)
Eiweiß 10.70g
Kohlehydrate 31.07g
Fett 12.92g
Zubereitungsschritte

1 Butter in der Pfanne erhitzen, gewürfelte Schalotten darin anbraten, geputzte, klein geschnittene Pilze zu den Schalotten in die Pfanne geben und mehrmals wenden.

2 Knoblauch dazu pressen und mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen.

3 Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen.

4 Hühnerfond und Sahne dazugeben, aufkochen und den Käse darin zerschmelzen.

5 Zum Schluss gehackte Petersilie einrühren.

6 Mit den gekochten Bandnudeln und dem gehobelten Parmesan anrichten.

Anzeige