GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Pica-Syndrom: Sechsjähriger isst Gegenstände

Pica-Syndrom lässt ihn an Möbeln knabbern

Ein kleiner Junge isst sein Zimmer auf. Das klingt unglaublich, ist aber wirklich wahr! Der sechsjährige Zack aus England knabbert an Möbeln, Teppichen, Wänden. Dingen, die man eigentlich nicht essen kann. Und das ist eine krankhafte Essstörung. Zach leidet am sogenannten Pica-Syndrom.

Wir haben die Familie einen Tag begleitet und zeigen, was seine verzweifelte Mutter alles unternimmt, um den Zwang ihres Sohnes unter Kontrolle zu kriegen.

Anzeige