GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Periode verkürzen: Sechs Tricks für eine kürzere Menstruation

Periode verkürzen: Mit diesen Tricks klappt das
Periode verkürzen: Mit diesen Tricks klappt das Pflanzen, Sex, Wärme & Co. 00:02:07
00:00 | 00:02:07

So können Sie Ihre Menstruation beschleunigen

Welche Frau kennt das nicht? Da will man in den Urlaub fliegen oder freut sich auf ein Wochenende zu zweit. Und da ist sie mal wieder, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann: Die lästige Periode, die immer dann kommt, wenn sich schöne Tage ankündigen. Doch wussten Sie, dass Sie nicht nur den Zeitpunkt Ihrer Periode beeinflussen, sondern auch deren Dauer verkürzen können? Das geht einfacher als Sie glauben.

Die Anti-Baby-Pille ist ein Mittel, mit dem Sie Ihren Zyklus voll im Griff haben. Durch die Einnahme der Hormone wird er so gesteuert, dass die Regelblutung in sehr regelmäßigen Abständen kommt und sogar geplant werden kann. Außerdem ist sie bei einigen Frauen auch kürzer als ohne das Präparat. Sprechen Sie jedoch unbedingt mit Ihrem Frauenarzt über diese Methode, da es mögliche Nebenwirkungen der Pille zu beachten gibt.

Kürzere Regelblutung ohne Hormone

Periode verkürzen: Eine junge Frau hält sich die Hände vor den Bauch.
Die Menstruation muss nicht lange dauern. © Getty Images/iStockphoto, Wavebreakmedia

Für mehr Kontrolle über die Menstruation müssen Sie aber nicht unbedingt auf hormonelle Methoden zurückgreifen. Es gibt einige andere Tricks und Hausmittel, die ganz sanft und natürlich wirken. Das Ziel ist dabei immer das Gleiche: Das Periodenblut, welches sich in der Regel auf vier bis fünf Tage verteilt, soll schneller vom Körper abgestoßen werden. Bestimmte Pflanzen und Nahrungsmittel wie Ingwer oder Mönchspfeffer können genau das auslösen.

Sport und Wärme können ebenso für kürzere Blutungen sorgen. Raffen Sie sich auf und gehen Sie ins Fitnessstudio oder machen Sie es sich mit einer Wärmflasche auf der Couch gemütlich – beides hat seine Wirkung. Und selbst Sex während der Periode kann helfen! Wie genau das funktioniert und welche Tricks es noch gibt, sehen Sie in unserem Video. Besonders praktisch: Viele der natürlichen Mittel, die wir Ihnen im Video vorstellen, lindern zudem lästige Regelschmerzen.

Pille absetzen: Das sind mögliche Nebenwirkungen
Pille absetzen: Das sind mögliche Nebenwirkungen Beim Absetzten der Pille können Nebenwirkungen auftreten 00:01:00
00:00 | 00:01:00

Unsere Tricks helfen Ihnen dabei sich rundum wohlzufühlen. Weitere Artikel und Videos rund um die Themen Gesundheit und Wohlfühlen finden Sie in unserer Playlist. Klicken Sie sich doch einfach mal durch!

Anzeige