LEIDENSCHAFT LEIDENSCHAFT

Perfekter Sex dauert nicht mehr als 13 Minuten

Guter Sex dauert 13 Minuten
Nach 13 Minuten Sex wird unserem Gehirn langweilig. © Fotolia Deutschland

Sex nach der Stoppuhr

Wenn Ihnen demnächst jemand von einer heißen Liebesnacht erzählt, in der es stundenlang heiß herging, schalten Sie einfach ab. Denn dieser jemand hat laut einer neuen Studie gelogen.

Nach einer neuen Studie dauert der perfekte Sex 13 Minuten. Danach schaltet das Gehirn ab. Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat für das englische "Journal of Sexual Medicine" geforscht und herausgefunden, dass sich unser Gehirn bis zu 10 Minuten voll auf das Sexgeschehen konzentriert. Nach 13 Minuten beginnt die Sex-Langeweile und es beschäftigt sich mit anderen Dingen.

Anzeige