LEBEN LEBEN

Patrick hat das Down-Syndrom - und ist ein Rockstar!

Campino ist Patricks Vorbild

Patrick will ein Rockstar sein. Er will seinen Traum leben. Egal, was die anderen sagen. Patrick hat das Down-Syndrom. Doch das hindert den 26-Jährigen nicht daran, seinen Traum wahr werden zu lassen: Patrick will sich einmal so fühlen wie sein großes Idol Campino von den Toten Hosen.

Patrick hat das Down-Syndrom - und ist ein Rockstar!
Patrick hat das Down-Syndrom - und rockt die Bühne wie Campino.

Mit seinen Songs und seiner Band ‚My Rock King Rico‘ im Gepäck möchte der Musikfan nach China reisen und das Publikum begeistern. Dort findet das Festival ‚Wuxia‘ statt, übersetzt heißt das makellos – und ist für Menschen mit und ohne Behinderung. Praktisch, dass Patricks Betreuer Udo auch gleichzeitig Band-Leader ist.

‚My Rock King Rico‘ hatte schon kleine Auftritte. Der Gig in China soll dagegen aber der absolute Hammer werden. Seit seiner Kindheit liebt Patrick Instrumente. Dass die Musik ihn auf die Reise seines Lebens bringt, und dass er sogar ein ganz besonderes Mädchen dadurch kennenlernen wird, das ahnen weder er noch seine stolzen Eltern.

Insgesamt treten bei dem Festival etwa 200 Musiker aus der Schweiz, Ungarn, Südkorea, China und Deutschland auf. Es soll daran erinnern, dass auch Menschen mit Behinderung ein Recht auf Menschenwürde haben und Teil unserer Gemeinschaft sind. Kurz bevor es jetzt auf die Bühne geht, sieht Patrick Samara. Und er traut sich, sie anzusprechen. Auch sie scheint Patrick zu mögen.

Sein Traum erfüllt sich – Patrick begeistert sein Publikum und fühlt sich wie ein Rockstar, wie sein Idol Campino.

Anzeige