FAMILIE FAMILIE

Paar bekommt zum dritten Mal Zwillinge in vier Jahren: Wir haben die Familie besucht!

Der kleine Hamdan hat fünf Schwestern

Kurz nach der Entbindung ist Effat Ammash aus Israel erschöpft, aber glücklich. Es ist nicht irgendeine Geburt, die junge Mutter hat Zwillinge auf die Welt gebracht. Und es sind nicht irgendwelche Zwillinge. Sohn Hamdan und Tochter Zahwa sind nämlich schon das dritte Zwillingspaar für Effat und ihren Mann Said – und das innerhalb von nur vier Jahren. Ganz natürlich und ohne künstliche Befruchtung ist alles passiert. Dafür haben noch nicht einmal die Ärzte eine Erklärung. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1:5 Millionen.

Zwei weibliche Zwillingspaare im Alter von drei und vier Jahren warten bereits auf ihre kleinen Geschwisterchen. Sie leben im kleinen Dorf Jisser al Zarka in Israel auf 130 Quadratmetern. Da kann es auch mal etwas chaotisch werden. Papa Said unterstützt seine 26-jährige Frau, wo er kann: "Tagsüber arbeite ich, deshalb kann ich nicht im Haushalt helfen. Aber am Abend mache ich alles, was meine Frau von mir braucht." Und weil sechs Kinder natürlich auch eine Menge Geld kosten, wollen die beiden die Familienplanung erstmal abschließen. Aber falls es dann nochmal Zwillinge geben sollte, dann sind die Ammashs offiziell eine Weltrekordfamilie.

Wir haben die Familie mit den drei Zwillingspaaren besucht. Sehen Sie im Video, wie Hamdan und Zahwa ihre älteren Geschwister kennen lernen.

Anzeige