LEBEN LEBEN

Ossis vs. Wessis: Unterscheidet sich das Konsumverhalten oder sind das nur Klischees?

Ossis horten Lebensmittel und stehen gern Schlange - stimmt das?

Osten und Westen – obwohl es das gespaltene Deutschland schon lange nicht mehr gibt, werden immer wieder Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland ausgemacht. Und die sind nicht selten von Vorurteilen geprägt. Darunter sind auch einige, die etwas über das Kaufverhalten der beiden Teile aussagen sollen. Eines besagt zum Beispiel, dass Ossis vor Läden Schlange stehen oder dass sie Lebensmittel bunkern. Aber sind das Dinge, die Wessis überhaupt nicht machen? Diesen Fragen ist eine RTL-Reporterin nachgegangen und hat den Test gemacht: Ossis vs. Wessis.

Experiment 1: Wer steht eher Schlange: Ossi oder Wessi?

Um das zu testen, wurde sowohl im Osten als auch im Westen ein Verkaufsstand aufgestellt. Im Angebot: ein unbekanntes Haushaltsgerät für nur fünf Euro. In der damaligen DDR gehörte das zum Alltag dazu. Aber nicht nur damals, sondern auch heute sind die Menschen bereit, sich für Dinge anzustellen, von denen sie nicht wissen, worum es sich genau handelt. Ein eingebürgertes Verhalten, weiß ein Passant: „Ich kenne es noch von früher. Vor 25 Jahren in der DDR, wenn du wusstest, da gibt es irgendetwas, dann hast du dich angestellt. Oder da war eine Schlange - da hat man sich auch angestellt - egal was es gab.“ Resultat der Test-Verkaufsaktion: 190 Euro, also 38 verkaufte Haushaltsgeräte. Im Westen sieht das etwas anders aus: Dort haben sich nur 12 Geräte verkauft - gerade mal ein Drittel von dem, was sich im Osten verkauft hat.

Experiment 2: Horten Ossis mehr, als Wessis?

Dieses Vorurteil bewahrheitet sich nicht. Die Ossis horten bis auf ein paar Ausnahmen, die es auch unter den Wessis gibt, keine Lebensmittel mehr.

Bewahrheiten sich andere Ossi-Wessi-Klischees?

Experiment 3: Wer springt eher auf Rabatt-Aktionen an?

Dafür werden jeweils 100 Prospekte in Dresden und Köln verteilt. Das Angebot ist verlockend: 50 Prozent auf Fleischware aus der Metzgerei. Wer wird eher auf die Rabatt-Aktion anspringen: Ossis oder Wessis? Während in Dresden acht Gutscheine eingelöst wurden, sind im Westen fünf davon in der Metzgerei angekommen. Einen großen Unterscheid zwischen den Ossis und den Wessis gibt es also auch hier nicht.

Experiment 4: Wer kauft am meisten Markenprodukte und wer eher No-Name-Produkte?

Für dieses Experiment wurde jeweils in eine Wohnung einer Wessi- und einer Ossi-Familie geschaut. Wer hat die meisten Markenprodukte im Haus? Sowohl Ossis als auch Wessis investieren in Marken, wenn es um Technik geht. Schaut man aber in den Kühlschrank, wird deutlich, dass die Wessis im Gegensatz zu den Ossis sparen und eher zu No-Name-Lebensmittel greifen.

Fazit

Große Unterschiede zwischen Ossis und Wessis gibt es nicht mehr. Beide Seiten halten gleich viel von Rabatt-Aktionen, Hamstern und Markenprodukten. Der einzige Unterschied: Ossis sind eher bereit Schlange zu stehen, als Wessis.

Anzeige