SINGLES SINGLES

Online = On love? Vorsicht beim Internet-Flirt

WhatsApp: Abkürzungen für das erste Date
WhatsApp: Abkürzungen für das erste Date Kennen Sie diese WhatsApp Abkürzungen? 00:01:58
00:00 | 00:01:58

Mit diesen Tipps punkten Sie beim Internet-Flirt

Heutzutage ist vieles ohne Internet kaum denkbar, aber gilt das auch für die Liebe? Ein Internet-Flirt kann heiß sein, aber genauso gut auch nach hinten losgehen. Deshalb sollten Sie diese Dinge beim Internet-Flirt unbedingt beachten!

Flirten will gelernt sein. Vor allem wenn der Auserwählte uns nicht direkt gegenübersteht, sondern genauso wie wir, vor dem PC sitzt. Mit diesen Tipps schützen Sie sich vor Enttäuschungen und Frust.

Internet-Flirt nur mit passendem Profil

Profilbild: Bevor Sie mit der Suche nach der großen Liebe loslegen, sollten Sie Ihr Profil so anlegen, dass es keine falschen Tatsachen vortäuscht. Natürlich ist es wichtig, ein hübsches Bild von sich zu zeigen. Verzichten Sie aber auf Tonnen von Make-up, außer Sie treten so jeden Tag auf die Straße. Zeigen Sie sich am besten so, dass man auf den ersten Blick neugierig wird. Das kann ein strahlendes Lächeln oder eine besondere Körpersprache bewirken.

Achten Sie auch darauf, dass Sie auf dem Profilbild keine Sonnenbrille tragen, oder Ihr Gesicht von einem Schatten bedeckt ist. Schließlich möchten wir einem anderen Menschen als erstes in die Augen sehen. Auch auf einem Bild.

Nutzername: Seien Sie bei Ihrem Nutzernamen kreativ, aber werden Sie nicht albern. Schließlich soll Ihr Profil seriös wirken. Wenn Sie Ihren Namen verwenden, geben Sie lieber nicht Ihren Nachnamen an und verzichten Sie auch darauf, Adresse oder Handynummer anzugeben! Diese Informationen können schnell in die falschen Hände gelangen.

Während dem Internet-Flirt

Online sollte sich auch zu Offline entwickeln
Sie sollten Ihr Online Date auch in der Realität treffen! © picture-alliance / beyond/beyond, beyond/beyond foto

Wenn Sie einen interessanten Mann gefunden haben, sollten Sie so vorgehen:

Small Talk: Wie im richtigen Leben, beginnt jede Begegnung zweier Menschen erstmal mit einem Smalltalk. Auch beim Internet-Flirt tauscht man zuerst grundlegende Dinge wie Name, Alter und Hobbies aus. Wenn Sie auf einen Nenner kommen, entwickeln sich die Themen bestimmt bald zu tiefgründigen Gesprächen.

Erstes Date: Wenn Sie ihn endlich persönlich kennen lernen wollen, steht einem ersten Date nichts im Weg. Das kann nach einigen Tagen oder erst nach ein paar Wochen sein. Aber eines sollten Sie immer beachten: Egal, wie wohl Sie sich im Umgang mit dem Auserwählten fühlen, treffen Sie sich niemals für ein erstes Date bei ihm oder Ihnen in der Wohnung. Verabreden Sie sich mit Ihrem Internet-Flirt lieber in einem hübschen Café oder in einem Restaurant. Wenn das Date dann unerwartet schlecht läuft, ist ein neutraler Ort die sicherste Umgebung, um das Treffen schnell zu beenden.

Wenn es funkt: Sollte sich der Internet-Flirt wirklich zur großen Liebe entwickeln, schämen Sie sich nicht dafür, Ihren Partner online gefunden zu haben. Wenn Ihre Freunde die typische Frage stellen „Wie habt ihr euch kennengelernt?“, dann seien Sie ehrlich. Schließlich ist in der heutigen, digitalen Welt ein Internet-Flirt nichts Außergewöhnliches.

Übrigens: Haben Sie immer im Hinterkopf, dass schreiben nicht gleich reden ist. Viele Menschen trauen sich eher, Dinge zu schreiben als wirklich darüber zu reden. Deshalb sollten Sie nicht zu lange mit einem ersten Treffen warten. Denn nur so können Sie wirklich herausfinden, welcher Mensch hinter den Worten steckt. 

12 Anzeichen, dass er superglücklich mit dir ist
12 Anzeichen, dass er superglücklich mit dir ist Bist du die perfekte Freundin? 00:01:10
00:00 | 00:01:10

Sie interessieren sich für die Themen Liebe, Lust und Beziehung? Dann finden Sie hier weitere Artikel und Videos, die Ihnen gefallen könnten. 

Anzeige