LEBEN LEBEN

Öko-Test: 20 Sorten Papier-Taschentücher im Test

Öko-Test prüfte 20 Sorten Taschentücher. Nur fünf waren 'Gut', sechs nur 'Ausreichend'
Öko-Test hat 20 Sorten Papier-Taschentücher unter anderem auf Weichheit, Saugfähigkeit und Reißfestigkeit getestet.

Taschentücher: Nasenweich alleine reicht nicht aus

Wer hilft uns bei Krankheit und Liebeskummer? Das Taschentuch. Besonders in der kalten Jahreszeit werden Milliarden der weißen Papiertücher verbraucht. Für Öko-Test Grund genug, 20 Sorten Taschentücher auf Funktion und Inhalt zu testen, davon fünf aus 100 Prozent Recycling-Papier. Fünf bekamen immerhin die Note 'Gut', aber für sechs der Hygiene-Nothelfer reichte es nur zu einem ‚Ausreichend‘.

In der Praxisprüfung war Reißfestigkeit in trockenem und nassem Zustand gefordert. Außerdem wurde geprüft, in welchem Zustand das Taschentuch eine Maschinenwäsche übersteht. Und natürlich wurden auch die Kategorien Saugfähigkeit und Weichheit getestet.

Beim Inhalt ging es um optische Aufheller, halogenorganische Verbindungen und um die Frage, ob die Tücher aus Recycling-Papier bestehen. Diese letztere war für die Öko-Tester die entscheidende Frage: Taschentücher aus frischem Zellstoff brauchen 70 Prozent mehr Wasser und 60 Prozent mehr Energie in der Herstellung. Außerdem ist die Papierproduktion aus Holz für eine große Abwasserbelastung verantwortlich und - natürlich! - auch für die Entwaldung sensibler Ökosysteme. Da reichten die Gütesiegel wie PEFC oder FSC-Mix den Prüfern nicht aus. Nur der ‚Blaue Engel‘ stellte die Tester zufrieden.

Die drei besten, die drei schlechtesten Taschentücher

Das nasenweichste der mit ‚Gut‘ bewerteten Taschentücher ist das ‚Memo Recycling Extra Soft‘ für 3,98 Euro je 300 Stück. Die günstigsten ‚Guten‘ sind für je 1,90 Euro je 300 Stück bei dm und Rossmann zu erhalten.

Auf den hintersten Plätzen landete mit ‚Tempo‘ der Klassiker: ‚Sehr gut‘ in der Praxisprüfung, doch inhaltlich konnte das Taschentuch nicht überzeugen und bekam nur die Gesamtnote "Ausreichend".

Auch die ‚Tip Taschentücher‘ sowie die ‚Tissa Soft Taschentücher‘ kamen über ein ‚Ausreichend‘ nicht hinaus.

Anzeige