Neuland: YouTuber LeFloid interviewt Angela Merkel

Merkel traut sich ins Netz

YouTuber Florian Mundt alias 'LeFloid' hat etwas frischen Wind in den Bundestag gebracht. Mit kurzen Clips zu aktuellen politischen Themen erreicht er online bis zu zwei Millionen Fans. Von dem Kuchen möchte die Kanzlerin Angela Merkel scheinbar auch etwas abhaben und traf sich mit ihm zum Interview.

Die Fragen dafür hat er vorher unter dem #NetzFragtMerkel gesammelt – und sie auch ganz locker lässig gestellt. Warum Merkel auf Facebook & Co. nicht privater postet? Und was sagt sie eigentlich zu Themen wie der Homo-Ehe und Rassismus? Ein wirklich besonderes Interview, das jetzt schon der Renner im Netz ist.

Anzeige