MODE MODE

Neues Busenmessgerät: So ermitteln Sie Ihre richtige Körbchengröße

Neues Busenmessgerät für den richtigen BH
Neues Busenmessgerät für den richtigen BH Busenscanner ermittelt Körbchengröße 00:05:31
00:00 | 00:05:31

Bodyscanner oder persönliche Kundenbetreuung?

Die meisten Frauen sind sich sicher, ihre BH-Größe genau zu kennen - dass sie damit oft falsch liegen, zeigt unser Test. In einem Düsseldorfer Dessous-Geschäft lassen wir die Kundinnen einerseits von einer erfahrenen Verkäuferin beraten, andererseits von einem computergesteuerten Bodyscanner genau vermessen.

Neues Busenmessgerät: So ermitteln Sie Ihre richtige Körbchengröße

Doch was kommt bei den Kunden besser an: Persönliche Betreuung oder High-Tech? Der Bodyscanner braucht etwa 30 Sekunden, bis er die exakte Körbchengröße ermittelt hat. Dazu muss sich die Kundin nur oben ohne in eine spezielle Kabine stellen und sich langsam drehen - die hinter den Spiegelwänden verborgene Kamera erstellt anhand von 140 Messpunkten ein 3D-Modell des Oberkörpers.

Der falsche BH kann schlimme Auswirkungen haben

Dessous-Verkäuferin Stefanie Zipp weiß, welche gesundheitlichen Konsequenzen das Tragen eines BHs in der falschen Größe haben kann. Verspannte Nackenmuskulatur bis hin zu Migräne können die Folgen sein. Der Bodyscanner kann dem durch seine genaue Bestimmung der Körbchengröße entgegen wirken.

Aber kann ein Computer wirklich eine persönliche Kundenbetreuung ersetzen? Das fachkundige Auge von Stefanie Zipp braucht bei ihren Kundinnen nur fünf Sekunden, um die richtige Busengröße ihrer Kundinnen zu bestimmen - und sie kommt dabei meist zum selben Ergebnis wie der Scanner.

Treffsicher sind sie jedenfalls beide - letztendlich muss wohl jede Frau selbst entscheiden, ob sie ihre Maße von einer Maschine diskret erfassen lassen oder sich von einem lebenden Menschen beraten lassen möchte.

Anzeige