BEZIEHUNG BEZIEHUNG

Neue Liebe, neues Glück? Diese Dinge sind in einer frischen Beziehung absolut tabu

von
Du bist verliebt, wenn ...
Du bist verliebt, wenn ... Schmetterlinge im Bauch 00:00:50
00:00 | 00:00:50

Video: Sie Sind verliebt, wenn ...

Wenn wir frisch verliebt sind, sausen die Schmetterlinge nur so durch unseren Bauch und wir könnten einen Luftsprung nach dem nächsten machen. Die extreme Gefühlslage lässt und manchmal jedoch auch Dinge machen, die gar nicht so förderlich für eine frische Beziehung sind. Diese Fehler sollten Sie niemals machen, wenn Sie frisch vergeben sind.

Blind vor Liebe – diesen Zustand hat wohl so ziemlich jeder schon einmal erlebt. Doch leider lässt uns der rosarote Nebel manchmal auch Dinge tun, die unserem neuen Partner so gar nicht gefallen. Und dessen sind wir uns oft gar nicht bewusst.

Eifersüchtig sein

Dass Sie alles an Ihrem Auserwählten toll finden, ist als Frischverliebte ja völlig verständlich. Sie müssen allerdings aufpassen, wenn sich aus diesem Gefühl heraus schnelle Eifersucht entwickelt. Frei nach dem Motto: Wenn ich ihn so toll finde, finden das andere Frauen sicher auch und wollen ihn mir wegschnappen…! Nehmen Sie sich bei solchen Gefühlen zurück – vor allem, wenn es um seine beste Freundin geht.  

Haben Sie im Gegenzug mehr Selbstbewusstsein und seien Sie sich darüber bewusst, dass es einen Grund dafür gibt, dass Ihr Partner mit Ihnen und keiner anderen Frau zusammen ist!

Klammern

Ob es aus Eifersucht heraus entsteht oder, weil man den Partner einfach immer und überall um sich haben will: Klammern ist niemals eine gute Idee. Lassen Sie Ihrem Partner seine Freiräume, vor allem was seinen Freundeskreis angeht. Das soll natürlich nicht heißen, dass Sie sich aus Unternehmungen mit den Kumpels grundsätzlich raushalten sollen. Dennoch sollten Sie ihn gerade zu Beginn Ihrer Beziehung nicht überfordern und einengen.

Das gilt auch für eventuelle Zukunftspläne, die Sie im Eifer des Gefechts beziehungsweise der Gefühle schmieden. Lassen Sie der jungen Liebe Zeit, langsam aufzublühen.

So verrät seine Körpersprache, ob er in dich verliebt ist
So verrät seine Körpersprache, ob er in dich verliebt ist Körpersignale 00:01:04
00:00 | 00:01:04

Sich verstellen

Was auch immer Sie in einer neuen Beziehung tun: Bleiben Sie immer Sie selbst und verstellen sich nicht vor ihm, nur um noch mehr Interessen und Hobbies mit ihm teilen zu können. Er fährt leidenschaftlich gerne Snowboard, Sie sehen auf der Piste aber eher wie der Storch im Salat aus? Then so be it! Und auch Ihre Freude am Bauchtanzen müssen Sie nicht verheimlichen, nur weil Sie Sorge haben, wie er wohl darüber denken wird.

Sich nicht genügend Zeit nehmen

Das Gegenteil vom Klammern? Zu unaufmerksam sein. Eine neue Partnerschaft will gepflegt werden und auch, wenn Sie als Single einen ordentlich durchgetakteten Wochenplan hatten, sollte dieser zum Wohl der Beziehung etwas gelockert werden. Da wird aus dreimal die Woche Sport eben nur zweimal. Sie sollen dabei natürlich nicht Ihre komplette Lebensweise umkrempeln, sondern einfach nur Platz für den neuen lieben Menschen in Ihrem Leben schaffen.

Brautkleid-Papst verlangt Eintritt fürs Shopping
Brautkleid-Papst verlangt Eintritt fürs Shopping Bekannt aus 'Zwischen Tüll und Tränen' 00:02:00
00:00 | 00:02:00

Wenn Sie noch mehr zum Thema Beziehung, Liebe und Leidenschaft erfahren möchten, dann klicken Sie sich durch unsere Video-Playlist. Viel Spaß.

Anzeige