LESEN LESEN

Nazan Eckes: Lebe deinen Traum!

Nazan Eckes
Nazan Eckes: Ist stolz auf ihr Durchhaltevermögen © Klaus Lange

Über die Autorin Nazan Eckes

Nazan Eckes, geboren 1976 in Köln, ist Tochter türkischer Einwanderer aus Eskişehir. Ihre Medienkarriere begann 1996 bei VIVA. Anschließend wechselte sie zu RTL und moderiert dort bis heute eine Vielzahl an Sendungen und Shows, unter anderem EXPLOSIV-WEEKEND, FORMEL EXCLUSIV und 2006, 2007 und 2010 'Let's Dance'.

Steckbrief

Mein Name: Nazan Eckes

Kindheitstraum: Die Welt entdecken, so viel wie möglich reisen.

Lieblingsbuch in der Kindheit: "Julie von den Wölfen" von Jean Craighead George

Lieblingsbuch heute: "Gomorrha" von Roberto Saviano

Lieblingslied: "Gülpembe" von Baris Manco (türkischer Kultmusiker, leider zu früh verstorben)

So entspanne ich: Beim Lesen oder beim Sport. Natürlich habe ich auch nichts dagegen, entspannt zwei Wochen die Sonne und das Meer zu genießen. Am liebsten auf Ibiza (auf die Partys dort verzichte ich allerdings)

Worauf ich stolz bin: Auf mein Durchhaltevermögen: Egal was auch passiert, ich gebe niemals auf!

Größte Herausforderung: Mein erstes eigenes Buch.

Perfekter Tag: Jeder Sonntag ist ein perfekter Tag. Ich schlafe aus, gehe joggen, frühstücke stundenlang und lese ausführlich die Zeitung.

Erster Job:Praktikantin bei VIVA

Laster: Obwohl ich mich grundsätzlich sehr gesund ernähre, habe ich eine große Schwäche für Burger.

Lieblingsfilm: "Spiel mir das Lied vom Tod"

Wen ich bewundere: Jeden Menschen, der mutig genug ist, seinen Traum zu leben und seinen Visionen zu folgen.

Inspiration: Mich inspirieren Probleme. Sie zwingen mich zum Handeln ... Aber Gott sei Dank kann auch ein Film, ein Song, ein Buch, die Liebe oder meine Familie Inspiration sein.

Anzeige