GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Nasenschleimabsauger im Test: Welcher hilft am besten gegen Schnupfen?

Nasenschleimabsauger für Kinder im Test
Nasenschleimabsauger für Kinder im Test Welcher ist am effektivsten? 00:02:50
00:00 | 00:02:50

Dieser Absauger macht die Kindernase frei

„Und jetzt einmal richtig schnäuzen!“ – was für uns Erwachsene kein Problem darstellt, bekommen Kinder noch nicht ganz so gut hin. Dabei ist es besonders im ersten Lebensjahr wichtig, dass Babys Nase frei ist. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Absauger. Aber welcher ist der Beste und macht die Nase wirklich frei?

Wenn Kinder erkältet sind, leiden die Eltern oft mit. Besonders die tropfende Nase nimmt die Kleinen ganz schön mit. Aber einfach durchschnäuzen klappt bei diesen leider nicht. So kommt es, dass die Nase verstopft ist und bleibt. Dabei ist es besonders bei Kleinkindern wichtig, dass sie durch die Nase Luft bekommen, da sie vorwiegend durch diese atmen. Da kann eine verstopfte Nase im schlimmsten Fall lebensgefährlich werden, weiß der Kinderarzt Dr. med. Martin Karsten: „Besonders im ersten Lebensjahr ist es wichtig, dass die Nase frei ist. Denn eine geschlossene Nase, beispielsweise bei Säuglingen, kann zu Atempausen führen.“

Er empfiehlt eine 0,9-prozentige Kochsalzlösung in die Nase zu träufeln, um diese frei zu bekommen. Hilft das nicht, sollte ein Absauger zum Einsatz kommen. Da wäre zum einen die klassische Gummipumpe, das manuelle Mundsauggerät oder der elektrische Nasensauger, der an den Staubsauger angeschlossen wird. Doch welcher Sauger ist der beste? Die klassische Gummipumpe ist zwar angenehm für das Kind, erfüllt seinen Zweck aber nicht befriedigend. Mit dem Mundsauger haben Eltern gute Erfahrungen gemacht, auch wenn er ein wenig in der Nase kitzelt.

Der elektrische Sauger ist am effektivsten. Dieser saugt eine große Menge Schleim aus der Nase. „Das verhindert, dass sich der Infekt verbreitet. Auch einer Mittelohrentzündung, Bronchitis oder Lungenentzündung kann so vorgebeugt werden“, weiß der Kinderarzt. Einziger Nachteil: das laute Geräusch des Staubsaugers kann auf Kinder beängstigend wirken.

Welcher Absauger im Endeffekt am geeignetsten ist, kommt ganz auf das Kind an.

Anzeige