GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Nahrungsmittelallergie? Dieser Scanner könnte helfen

Dieser Scanner soll Allergikern helfen
Dieser Scanner soll Allergikern helfen Gerät erkennt, was in Lebensmitteln steckt 00:01:36
00:00 | 00:01:36

Das Gerät zeigt an, was auf dem Teller liegt

Was ist eigentlich drin in unseren Lebensmitteln - und ist das gesund? Wer sich diese Frage beantworten will, muss ganz genau hingucken und das Kleingedruckte lesen. Bisher zumindest! Eine Entwicklerfirma hat nämlich jetzt einen Scanner entworfen, der nur noch an das Lebensmittel gehalten werden muss und direkt anzeigt, was in der Verpackung steckt oder auf dem Teller liegt.

Woraus besteht eigentlich ein Apfel? Ein neuer Lebensmittel-Scanner findet das heraus. Das Gerät erkennt die Bestandteile wie Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate - außerdem auch allergieauslösende Stoffe wie Nüsse, Gluten oder Soja und zeigt sogar die Kalorien an. Vor allem Allergiker könnten davon profitieren, aber auch Personen, die einfach besser auf ihre Ernährung achten wollen oder auch eine spezielle Diät machen. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie im Video.

Genmanipuliert? Das Scanner erkennt es!

Der Scanner soll auch Nahrungsmittel erkennen, die genmanipuliert und mit Pestiziden belastet sind. Im Restaurant bei Gerichten mit vielen verschieden Zutaten oder Saucen hat das Gerät noch Schwierigkeiten. Bei Fleisch oder Fisch funktioniert es aber gut. Wer will, kann also bald ganz genau wissen, was er isst.

Anzeige