Nachwuchsfriseurin: Kleines Mädchen schneidet sich die Haare selbst!

Schnipp, Schnapp, Haare ab!

Wer kleine Kinder hat, sollte morgens auf alles Mögliche gefasst sein. Viele Sprösslinge haben ihren eigenen Kopf und machen unvorstellbare Dinge, die den Eltern vielleicht nicht ganz so recht sind. Wie zum Beispiel die eigenen Haare selber schneiden. Genau diese Überraschung erlebte der Vater eines zweijährigen Mädchens aus Derbyshire, in Großbritannien, als er am frühen Morgen ins Wohnzimmer kam.

Die putzige Tallulah verpasste sich, kurz entschlossen und eigenhändig, eine neue Vokuhila-Frisur. Auf die Frage, was mit ihrem Kopf geschehen sei, antwortete Tallulah ganz selbstbewusst und mit den Händen voller Haare: "Ich habe mir die Haare geschnitten! Ich wollte nicht, dass sie mir in die Augen kommen".

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge filmte Tallulahs Vater diesen zuckersüßen Befund und veröffentlichte das Video kurzerhand auf YouTube. Schließlich muss doch die allererste Frisur für die Ewigkeit festgehalten werden.

Anzeige