SELBERMACHEN SELBERMACHEN

Muttertagsgeschenk selber basteln: DIY-Lavendeldruck

Selbstgebastelte Geschenke mit Lavendeldruck
Selbstgebastelte Geschenke mit Lavendeldruck Stoff oder Papier ganz leicht selbst bedrucken 00:02:02
00:00 | 00:02:02

Lavendeldruck zum Muttertag

Benötigtes Material:

DIY-Lavendeldruck
Tolle Geschenke kann man mit Lavendeldruck selber basteln. © picture alliance / Bildagentur-o, Elena Elisseeva/Bildagentur-onli, picture alliance

- Lavendelöl

- Trägermaterial, z.B. Stofftasche, T-Shirt oder Papiertüte

- ausgedruckte Fotos/Bilder (per Laserdrucker oder Kopierer - per Tintenstrahldrucker funktioniert es nicht)

- Borstenpinsel

- Pappe zum Unterlegen

- Malerkrepp

- Löffel oder Ähnliches.

So geht's auf Stoff:

Zunächst muss das Trägermaterial, in unserem Fall ein Stoffbeutel, mit Malerkrepp auf dem Tisch fixiert werden, damit es nicht verrutschen kann. Die Pappe kommt in den Beutel, so dass später das Lavendelöl nicht durchdrückt. Nun wird das ausgedruckte Bild auf dem Stoff positioniert und ebenfalls per Malerkrepp am Verrutschen gehindert. Achtung: Das Motiv wird spiegelverkehrt aufgedruckt! Wer Schrift drucken möchte, muss diese zuvor spiegeln!

Das Bild wird nun mit dem Lavendelöl bestrichen - nicht zu sparsam, eine Pfütze sollte aber auch nicht entstehen. Das Lavendelöl funktioniert ähnlich wie ein Lösungsmittel: es löst die Farbe aus der Vorlage, so dass sie anschließend auf den Stoff übertragen werden kann. Deshalb das Öl etwa zwei bis drei Minuten einwirken lassen und dann mit starkem Druck und kräftigem Reiben - zum Beispiel mit Hilfe eines Löffels - auf den Stoff übertragen.

Tipp: Je kontrastreicher die Bildvorlage und je größer der Druck bei der Übertragung, desto intensiver kommt das Motiv auf dem Stoff anschließend zur Geltung.

So geht's auf Papiertüten:

Der Ablauf ist identisch. Allerdings sollte die Einwirkzeit des Öls bereits unter starkem Druck erfolgen. Am besten das Motiv mit Gewichten (mehreren Wasserflaschen oder dicken Büchern) beschweren und etwas länger (drei bis fünf Minuten) einwirken lassen. Wenn das Lavendelöl sichtbar eingezogen ist, kann das Motiv mit starkem Druck übertragen werden. Dabei sollte man nicht reiben, da dann das Motiv auf dem beschichteten Butterbrotpapier leicht verschmiert.

Anzeige