"Monster sehen ganz normal aus!": Tochter missbraucht - Mutter warnt vor Sexverbrechern

Tochter missbraucht - Mutter warnt vor Sexverbrechern
Tochter missbraucht - Mutter warnt vor Sexverbrechern "Monster sehen ganz normal aus!" 00:03:23
00:00 | 00:03:23

Ergreifendes Video einer Mutter

"Monster sehen ganz normal aus!" Mit dieser Aussage beschreibt eine Mutter aus Colorado (USA) ihren Ex-Ehemann und US Navy Veteran, der ihre 15-jährige Tochter sexuell missbrauchte. In einem eindringlichen Video erzählt sie die erschütternde Geschichte ihrer kleinen Familie, um andere vor solchen "Raubtieren, denen wir unsere Kinder anvertrauen" zu schützen.

Das Facebook-Video der 34-jährigen Catherine St. Germain über den Missbrauch ihrer Tochter Alyssa soll vor allem alleinerziehende Mütter ansprechen und sie vor sexuellen Übergriffen auf ihre Kinder warnen. Catherine rät Müttern, die Sextäterliste auf ihnen bekannte Männer zu überprüfen und sich außerdem damit vertraut zu machen, wie Pädophile ihre Opfer auswählen.

Geringe Strafe für Täter

Catherines Ex-Ehemann, Aaron Tyrell Scott, wurde zu 90 Tagen Gefängnis und acht Jahren Bewährung verurteilt.

Das Video wurde bereits knapp fünf Millionen Mal geliked und mehr als 72.000 geteilt.

Anzeige