Model Pamela (27) stirbt bei Beauty-OP

Model Pamela (27) stirbt bei Beauty-OP
Model Pamela (27) stirbt bei Beauty-OP

Brasilianerin verblutet bei Beauty-OP

Pamela Baris war schön, erfolgreich und sexy. Um ihrer Model-Karriere einen Schub zu geben, wollte sich die Brasilianerin das Bauchfett absaugen lassen. Doch während der Beauty-OP kam es zu Komplikationen und die 27-Jährige verblutete – vermutlich wurde ihre Leber beschädigt. Haben ihre Ärzte etwa gepfuscht?

Davon geht Pamelas Familie nämlich aus. "Die Leute in der Klinik waren alle sehr nervös und sagten, ich müsse sie so bald wie möglich beerdigen“, wird Pamelas Tante Enedida zur ‚Bild‘. Deshalb haben ihre Angehörigen jetzt die Polizei eingeschaltet.

Das Erotikmodel hat sich bereits sechs Mal unter das Messer gelegt – in Brasilien nichts Ungewöhnliches. Aber Nase, Lippen Busen & Co. reichten der schönen Frau offenbar nicht. Schade, dass das Sternchen aus Sao Paulo ihren Ruhm mit ihrem Leben bezahlen musste.

Anzeige