Frisuren

Bürste: Richtige Haarbürste und Kamm für Ihr Haar

Die perfekte Bürste für Ihre Haare

Welche Bürste oder welcher Kamm ist gut für meine Haare? Diese Frage stellt sich spätestens dann, wenn die Haare beim Kämmen und Bürsten ziepen oder die Haarstruktur durch Färben, Föhnen und das Salzwasser des letzten Urlaubs in Mitleidenschaft gezogen wurde. Wir zeigen Ihnen die besten Bürsten und Kämme für Ihr Haar und lösen die häufigsten „Problemfälle“ beim Haarekämmen.

Welche Bürste braucht Ihr Haar?
Welche Bürste braucht Ihr Haar?:

Für jeden Haartyp gibt es die richtige Bürste, denn mit der richtigen Bürste sehen  die Haare gleich viel besser aus. Wir verraten, welche Bürste zu Ihnen passt.

Natürlichkeit der Bürste gut für das Aussehen

Über Shampoo, Pflegespülung und Co. machen wir uns am meisten Gedanken, wenn es um die Haarpflege geht. Aber auch die richtige Bürste oder der richtige Kamm spielen bei der Haarpflege eine wichtige Rolle. Auch hier gilt wie bei der Pflege und Gesundheit der Haut: Je mehr natürliche Materialien in der Bürste stecken, umso besser für die Gesundheit und das Aussehen der Haare.

Plastikbürsten
richten die Schuppen auf, aus denen die Haaroberfläche besteht, und laden sie elektrisch auf, so dass uns buchstäblich die Haare zu Berge stehen. Borsten und Zinken aus Metall und ohne schützende Noppen an den Spitzen sind besonders gefährlich. Sie kratzen und verletzen die empfindliche Kopfhaut, die dann wiederum zur Schuppenbildung neigt.

FZ Galerie Bürsten Kämme Haar
Foto: Olivia Garden
Bild 1 von 6: Natürlich schön mit Naturborsten

Gute Haarbürsten haben vor allem eines – Naturborsten. Besonders gut sind Wildschweinborsten, da sie von der Struktur her dem menschlichen Haar besonders ähnlich, lang und langlebig sind. Achten Sie beim Kauf einer Bürste mit Naturborsten darauf, dass die Borstenbüschel aus unterschiedlich langen Borsten bestehen. So durchdringen sie beim Kämmen das Haar besser.

Regelmäßiges und gründliches Bürsten der Haare befreit die Kopfhaut von Staubpartikeln und abgestorbenen Hautschuppen und verteilt den an den Haarwurzeln ausgeschiedenen Talg gleichmäßig im Haar. Darüber freuen sich besonders die eher zu Trockenheit neigenden Haarspitzen. Das Haar fängt bei regelmäßigen Bürsten-Einheiten wieder an, gesund und vital zu glänzen. Eine sogenannte Paddle-Bürste eignet sich mit ihrer breiten, nur leicht gebogenen Bürstenfläche besonders gut für die Pflege langer, glatter Haare. (Paddle Bürste aus Bambus von Olivia Garden, ca. 11 Euro)

So pflegen Sie Ihre Haare rundum schön

Schöne Haare kommen durch die Wahl einer typgerechten Frisur und Farbe besonders schön zur Geltung. Im Frauenzimmer können Sie die angesagten Frisuren-Styles und Haarfarben an Ihrem Bild ausprobieren.

Brandaktueller Wasserfallausschnitt
Leichter Partner von Westen und Cardigans schnell zum Eye-Catcher trendiger Outfits.
ANZEIGE
FRISUREN
Das können Spiral-Haargummis
Das Trend-Accessoire schont Ihr Haar
Das Trend-Accessoire schont Ihr Haar
Spiral-Haargummis

Sie sehen nicht nur schön aus, sondern können auch was: Spiral-Haargummis. Weshalb Sie eine gute Alternative zu herkömmlichen Haargummis sind, erfahren Sie hier.

Graue Haare färben
So werden Sie Ihre grauen Haare los!
So werden Sie Ihre grauen Haare los!
Silberschopf adé

Viele Frauen können sich nicht mit grauen Haaren anfreunden. Tönung, Farbe oder Veredlung: Friseurin Dana Jirecova erklärt, wie Sie diese richtig färben.

BEAUTY
Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

Sheabutter, Rassoul und Co.
Beauty-Geheimnisse aus aller Welt
Beauty-Geheimnisse aus aller Welt
Lemongras, Halawa und Co.

Jede Kultur hat ihre eigenen Schönheitsgeheimnisse. Ob Rhassoul, Teebaumöl oder Papaya: Wir verraten Ihnen die ältesten Beauty-Tricks aus aller Welt.

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Mut zum Hut: Jeder kann Hüte tragen!
Mut zum Hut: Jeder kann Hüte tragen!
Herbst-Trend 2014

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

BH-Größe richtig berechnen
BH-Größe berechnen: Den passenden BH finden
BH-Größe berechnen: Den passenden BH finden

Zu eng, zu weit oder mit abstehenden Körbchen: Viele Frauen greifen zu unpassenden BHs. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Körbchengröße selber ausmessen können.

Haare glätten - so klappt's
Dauerhaft glatte Haare - so klappt's
Dauerhaft glatte Haare
Diese Methoden funktionieren wirklich

Drei Frauen haben den Test gewagt und mit unterschiedlichen Methoden und Produkten ihr naturkrauses oder - gewelltes Haar geglättet. Diese Methoden haben funktioniert.

Haut & Haare fit für den Frühling?
Haut und Haare im Frühlingscheck
Haut und Haare im Frühlingscheck
Sind Ihre Haare und Haut fit für den Frühling?

Der Frühling ist da - und wir freuen uns über jeden Sonnenstrahl. Ob es Ihren Haaren und Ihrer Haut wohl genauso geht? Unser Frühlingscheck verrät es!