Nägelkauen: Fingernägel kauen abgewöhnen - so geht's

23.05.12 12:07
Nägelkauen abgewöhnen mit diesen Tipps
Bildquelle: deutsche presse agentur
Mehr zu diesem Thema
Fingernägel: Krankheiten erkennen
Fingernägel: Krankheiten erkennen Was die Fingernägel über Ihre Gesundheit verraten
Tipps zur Hornhautentfernung
Tipps zur Hornhautentfernung Hornhaut richtig entfernen
Hand-Hygiene ist elementar
Hand-Hygiene ist elementar So waschen Sie die Hände richtig

Für Fingernägelkauen gibt es keine Altersgrenze

Unbewusst wandert der Finger in den Mund. Die Zähne beginnen an den Nägeln zu knabbern - viele Menschen sogar bis das Nagelbett sichtbar wird. Dieses Ritual wiederholen Millionen Menschen tagtäglich – viele leiden darunter. Für Nägelkauen, der medizinische Fachbegriff lautet 'Onychophagie', gibt es keine Altersgrenze.

"Nägelkauen tritt sehr häufig in der Kindheit auf und zieht sich durch bis ins Erwachsenenalter", sagt Prof. Dr. Häßler. Er leitet die Klinik für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter in Rostock. Die Spuren des Beißdrangs sieht Häßler bei seinen täglichen Visiten: "Von den stationär Behandelten macht es fast jedes 10. Kind." Nägelkauen sei zwar nie der einzige Therapiegrund, aber ein häufiges Begleitsymptom.

In den meisten Fällen beginnt diese Verhaltens- und emotionale Störung in der Kindheit, "weil Kinder einem Umfeld aus Leistungs- und Entwicklungsdruck ausgesetzt sind", so Häßler. Auch negative Erlebnisse können Auslöser sein: Elternstreit, Alkoholismus bei Eltern, Schockmomente oder psychische Traumata. Genauso gut können Kinder und Erwachsene aber auch aus Langeweile oder Nervosität an den Fingernägeln kauen.

Grundsätzlich ist es für Klein und Groß eine Form der Stressbewältigung. Es dient zur Spannungsabfuhr und versetzt die Betroffenen in eine Art Trancezustand. Das ist an sich nicht weiter schlimm. Zum Problem wird es erst, wenn sich das Knabbern zum Dauerzustand entwickelt.

Nägelkauen ist vollständig heilbar

Wann sollte man sich Sorgen machen und professionelle Hilfe in Anspruch nehmen? Prof. Dr. Häßler unterscheidet drei Phasen:

• Tritt Nägelkauen nur in geringfügiger Frequenz oder Ausmaß auf, besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

• Tritt es häufiger auf, aber die Person leidet nicht darunter, sollten Sie das Problem offen ansprechen und immer daran erinnern: "Das ist nicht schön, schau Dir das mal an!" oder "Du kaust jetzt wieder!"

• Leidet der Betroffene selbst unter seinem Knabberzwang oder treten weitere Symptome auf (z.B.: Essstörungen, Schlafstörungen, Unlust), sollten Sie sofort professionelle Hilfe hinzuziehen. Helfen kann dann eine Verhaltenstherapie und Ursachenforschung.

Generell ist Nägelkauen nach Ansicht von Häßler vollständig heilbar. "Wenn man rechtzeitig interveniert und konsequent eine gute Beziehung zum Kind hat, kann man das recht schnell beheben." Trotzdem sei man auch vor Rückfällen als Erwachsener nicht gefeit.

Von Strafen und Abschreckung bei der Bekämpfung dieser lästigen Marotte rät Häßler ab. Nach seiner Ansicht führen Belohnungen zum größten Erfolg. Beispielsweise: Wenn über einen bestimmten Zeitraum an einem Fingernagel nicht gekaut wurde, gibt es ein Eis oder einen Kinobesuch. Denn positives Feedback erleichtert das Einhalten weiterer Ziele, so Häßler.

Funktioniert das alles nicht und es kommen weitere Symptome hinzu, sollten Sie sich an einen Experten für Psychosomatik und Psychotherapie wenden.

Von Benjamin Seebach

Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau.
ANZEIGE
Klicker Klacker online spielen
KlickerKlacker: Räumen Sie das Spielfeld leer!
KlickerKlacker: Räumen Sie das Spielfeld leer!
ANZEIGE

Das perfekte Spiel für Aufräum-Süchtige: Räumen Sie das KlickerKlacker-Spielfeld so schnell wie möglich leer und sichern Sie sich den ersten Platz im Highscore!

Fingernägel-Stylings gedeutet
Das verrät Ihr Fingernägel-Styling über Sie
Das verrät Ihr Fingernägel-Styling über Sie

Lieben Sie klassisch rot lackierte Fingernägel, den French-Manicure-Look oder ausgefallene Nail Art? Wir zeigen Ihnen, was Ihr Fingernägel-Styling über Sie verrät.

Tolle Fashion & Accessoires
Schick shoppen bei Street One!
Schick shoppen bei Street One!
ANZEIGE

Jetzt neu bei Frauenzimmer.de: Im Street One Online-Shop finden Sie abwechslungsreiche Mode für Frauen! Ob Basics, Kleider, Röcke oder Jeans - und das mit tollem Service.

Innovation im Nagel-Design
Shellac: Farbe für die Ewigkeit
Shellac: Farbe für die Ewigkeit

Sie möchten perfekte und gesunde Nägel? Wo normaler Nagellack abblättert und zerkratzt, hält Shellac beinahe ewig auf dem Nagel. Wir stellen Ihnen die Lack-Sensation vor.

BH-Größe richtig berechnen
BH-Größe berechnen: Den passenden BH finden
BH-Größe berechnen: Den passenden BH finden

Zu eng, zu weit oder mit abstehenden Körbchen: Viele Frauen greifen zu unpassenden BHs. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Körbchengröße selber ausmessen können.

Welche Nägel mögen Männer?
Nageldesign: Welche Fingernägel mögen Männer?
Nageldesign: Welche Fingernägel mögen Männer?

Wir lackieren sie rot, verlängern sie künstlich oder halten sie ganz kurz - die Fingernägel. Doch Männer mögen nicht jedes Nageldesign. Welche gut ankommen, lesen Sie hier.

Das große Frisuren-Special
Frisuren: Top Trends und Styling-Tipps für Ihre Haare
Frisuren: Top Trends und Styling-Tipps für Ihre Haare

Wie pflege ich meine Haare richtig? Welche Haarfarbe steht mir am besten? Und werden Blondinen wirklich von Männern bevorzugt? Wir haben die Antworten auf all Ihre Fragen.

Einfach und gesund abnehmen
Einfach und gesund abnehmen!
Einfach und gesund abnehmen!
ANZEIGE

Mit dem Diätcoach von VidaVida können Sie Ihr Gewicht genussvoll und dauerhaft reduzieren - ohne Jojo-Effekt. Wir verraten, wie es geht und stellen Erfolgsgeschichten vor.

Kostenlos Farmerama spielen
Ihr Bauernhof auf Farmerama
Ihr Bauernhof auf Farmerama
ANZEIGE

Können Sie eine Wiese in eine Blumenwiese verwandeln oder Viehzucht betreiben? Ernten, züchten, handeln und Mitspieler sabotieren - so macht das Landleben Spaß!