SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

Mit Wehen im Kreißsaal: DIESE Sätze wollen Frauen nicht hören

DIESE Sätze will keine Frau im Kreißsaal hören!
DIESE Sätze will keine Frau im Kreißsaal hören! Dumme Sprüche bei der Geburt? 00:03:01
00:00 | 00:03:01

DIESE Sätze wollen Frauen im Kreißsaal nicht hören!

Die Geburt ist eine Ausnahmesituation für Mann und Frau. Dass bei den Schmerzen schon mal Sätze fallen, die SIE gar nicht so meint, hat man schon mal gehört. Aber was tun, wenn der werdende Vater mit nervigen Sprüchen um die Ecke kommt?

Im Kreißsaal: Frau liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht auf einer Liege
Im Kreißsaal wollen Frauen untersützt werden und keine dummen Sprüche © © Leah-Anne Thompson

"Ist doch gar nicht so schlimm auf dem Monitor“ oder "Schatz, bitte schrei doch nicht so laut“ – Sätze, die die Welt nicht braucht, und Frauen, die in den Wehen liegen, schon gar nicht. Hebamme Jana Friedrich erzählt von unglaublichen Erlebnissen im Kreißsaal auf ihrem Hebammen-Blog. Sie berichtet von Technik-verrückten Vätern, die alle Monitore im Blick haben und die Schmerzen der Frau mit deren Hilfe analysieren. Es soll Väter geben, die den ‘Mittelpunkt‘ der Geburt genau im Blick (oder vor der Linse) haben und fleißig Sätze wie "Mein Gott, ist der Kopf groß" von sich geben.

Die Liste der unmöglichen Sätze von Vätern bei der Geburt ist lang. Irgendwann muss da doch mal ein Machtwort gesprochen werden, oder? Wie die Hebamme mit solchen Vätern im Kreißsaal umgeht und welche unglaublichen Beispiele sie noch nennt, erfahren Sie im Video.

Anzeige