ABNEHMEN ABNEHMEN

Mit Selbsthypnose abnehmen: So funktioniert es

Mit Selbsthypnose abnehmen: So funktioniert es
Ihre Diäten scheitern immer wieder? Vielleicht liegt es am Unterbewusstsein? Nehmen Sie doch einfach durch Selbsthypnose ab. © picture-alliance/ dpa/dpaweb, Lehtikuva Tuomas Marttila

Unterbewusstsein steuert Diät-Erfolg: So nehmen Sie mit Selbsthypnose ab

Kennen Sie das auch? Sie machen eine Diät nach der anderen, disziplinieren sich - und doch währen ihre Abnehmerfolge nur kurz? Vielleicht haben Sie einfach Ihr Unterbewusstsein nicht richtig im Griff. Vielleicht haben Sie schon einmal über das Abnehmen mit Selbsthypnose nachgedacht?

Dr. Christian Stock, Oberarzt einer psychosomatischen Fachklinik, hat jetzt einen Ratgeber geschrieben, der unbewusste Denk- und Verhaltensmuster durchbrechen soll: "Abnehmen durch Selbsthypnose" heißt sein Buch. Wer jetzt aber an spektakuläre Hypnose-Shows aus dem Fernsehen denkt, liegt völlig falsch. Vielmehr ist seine Methode mit dem Prinzip des Autogenen Trainings zu vergleichen. Sie versetzen sich mit Hilfe von Meditationstexten in einen sanften Trance-Zustand. Eine CD dazu findet sich im Buch. Stock hat ein Acht-Wochen-Trainingsprogramm entwickelt, man sollte etwa dreimal pro Woche 'üben'.

Wichtig sei es, sich Ziele zu setzen. Diese sollten allerdings realistisch sein. Wer viel abnehmen will, sollte Zwischenziele formulieren. Außerdem rät Stock sich die Gründe bewusst zu machen, warum man abnehmen möchte - aber auch, was gegen das Abnehmen spricht. Diese Gründe werden dann zu positiven Suggestionen umgewandelt, die dann mit Alltagsaktivitäten verknüpft werden sollen. Außerdem werden sie im Acht-Wochen-Programm in die Trance-Übungen einfließen.

Christian Stock verspricht, dass Abnehmen mit Selbsthypnose eigenständig funktioniert. "Sie müssen also parallel keine Diät machen. Natürlich können Sie das aber tun - und damit die Wirkung der Diät verstärken." Jede der acht Wochen steht unter einem bestimmten Motto. Wir haben die Themen für Sie in der Galerie zusammengefasst.

Gesund abnehmen: So werden Sie schlank

Diäten versprechen oft mehr als sie halten können - die Pfunde sind meist viel schneller wieder drauf, als sie verschwunden sind. Wir geben Ihnen Diät-Tipps, mit denen Sie lästige Pfunde loswerden können. Das schöne daran: Mit unseren Tipps bleiben die Pfunde dauerhaft weg.

Anzeige