Presenter


Mit Pagenkopf zu neuem Selbstbewusstsein: Umstyling für Susanna

25.10.13 11:43
Mehr zu diesem Thema
Umstyling direkt am Arbeitsplatz
Umstyling direkt am Arbeitsplatz Mit Profi-Tipps zum neuen Styling
Umstylen leicht gemacht
Umstylen leicht gemacht Umstyling-Tipps für ein jüngeres Aussehen
Lust auf ein neues Styling?
Lust auf ein neues Styling? Umstyling: Welcher Look steht Ihnen?
Frisuren-Trends im Herbst und Winter 2013
Frisuren-Trends im Herbst und Winter 2013 Volumen und Wellen sind ein Muss!

Susanna bekommt mit dem Pagenkopf einen neuen Look

Susanna ist Eisverkäuferin auf Mallorca. Das heißt, während andere die Ferien genießen und auf der Sonnen-Insel Urlaub machen, muss sie besonders hart arbeiten - bis zu 15 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Doch wir wollen der 43-Jährigen nun auch mal eine schöne Zeit schenken und haben sie deshalb direkt von ihrem Arbeitsplatz entführt. Das Ganze ist natürlich mit ihrem Chef und den Mitarbeitern abgesprochen: Eine nette Kollegin übernimmt für Susanna und schon kann der spontane Beauty-Tag beginnen!

In den Händen von Friseurin Jeanette stockt Susanna jedoch zunächst mal der Atem: "Unter deinen vielen langen Haaren versteckt sich dein Gesicht zu sehr… Deshalb schneide ich jetzt ein paar Haare ab." Hier ist also Vertrauen gefragt - Jeanette setzt die Schere ganz schön radikal an!

Das Make-up soll unkompliziert werden: Ein bisschen Pflege und nicht zu viel Farbe. Susanna ist nicht der Typ für übertriebenes Styling, aber hat wunderschöne Augen, die es gilt zu betonen. Noch ein zartes Rosa auf die Lippen und das passende Outfit - fertig!

Morgen steht Susanna dann wieder in der Eisdiele - im neuen Look! Mission erfüllt!

ANZEIGE
Glänzende Haut?
Ihr Gesicht glänzt oft? SO nicht mehr!
Ihr Gesicht glänzt oft? SO nicht mehr!
Mattierendes Beauty-Tool

Das beste Tool gegen Hautglanz: ein Mattierschwamm!

Praktischer Nagellackentferner-Ersatz
Nägel ablackieren ohne Entferner
Nägel ablackieren ohne Entferner
Dieses Hausmittel hilft!

Sie wollen die Farbe auf den Ihren Fingernägeln loswerden, haben aber keinen Nagellackentferner? Wir kennen da praktischen Ersatz, den Sie garantiert zu Hause haben.

Entgiftung durch Ölziehen
Gesund, fit und schön durch Ölziehen
Gesund, fit und schön durch Ölziehen
Ayurvedischer Trend

Wunderkur Ölziehen! Egal ob Kopfschmerzen, unebene Haut oder schlechter Atem – eine morgendliche 'Mundspülung' mit Öl hilft! Wie's funktioniert, erklären wir Ihnen.

BEAUTY
Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

Wimpern richtig tuschen
Wimpern richtig tuschen - so geht's!
Wimpern richtig tuschen - so geht's!
Kleine Augen, Schlupflid & Co.

Mit der richtigen Mascara-Technik lässt sich jede Augenform perfekt betonen. Wir zeigen, wie's geht.

FRISUREN
Glätteisen-Locken
Sanfte Beachwaves in nur fünf Minuten
Sanfte Beachwaves in nur fünf Minuten
Schnell und einfach

Morgens muss es schnell gehen? Dann ist dieser Haarstyling-Trick perfekt für Sie! Sanfte Beachwaves in fünf Minuten - so geht's.

Kaputte Haare richtig pflegen
SO werden Sie Haarspliss endlich los!
SO werden Sie Haarspliss endlich los!
Repair-Produkte im Test

Repair-Shampoos und -Kuren sollen das Haar pflegen und kaputten Spitzen den Kampf ansagen. Aber halten die, was sie versprechen? Wir haben günstige und teure Produkte getestet.

Nagellack entfernen - aber richtig!
Nagellack richtig entfernen
Nagellack richtig entfernen
Tipps zur Nagelpflege

Heute rot, morgen violett: Wer seine Nägel gern mit verschiedenem Lack in Szene setzt, kennt das leidige Thema: die Nagellackentfernung. Wir geben Tipps, wie Sie besonders schonend und effektiv Ihren Nagellack entfernen.

Schöne Beine im Sommer
So kaschieren Sie Besenreiser und Co.
So kaschieren Sie Besenreiser und Co.
Das kann Make-up für die Beine

Shorts und Röcke zu tragen, kann manchmal unangenehm sein. Wir testen, wie sich kleine Makel wie Besenreiser, Narben und Co. auf der Haut gut abdecken lassen.