LIEBE LIEBE

Mit dem Ex zusammenarbeiten: Was tun, wenn die Beziehung vorbei ist?

Die Tücken der Büroliebe

Wie soll man damit umgehen, wenn die große Liebe einem nach der Trennung ständig am Arbeitsplatz begegnet? Möchte man seinen Ex-Partner überhaupt noch irgendwo sehen? Und zwar jeden Tag? Kaum vorzustellen, wie unerträglich es sein muss, wenn der Ex noch der eigene Chef ist.

Laut einer Forsa-Studie verliebt sich nämlich jeder Dritte Deutsche am Arbeitsplatz. Macht Sinn, wenn man bedenkt, dass wir den Großteil unseres Lebens auf der Arbeit verbringen. Schnell sind gemeinsame Interessen gefunden, aufregende Gespräche geführt und schon wächst die Liebe. Schwierig wird es, wenn die Liebe geht und der gemeinsame Arbeitsplatz bleibt. Sollte einer von beiden dann kündigen?

Was hilft, wenn der Ex sich noch den Arbeitsplatz mit einem teilt und warum es für viele ein Unding wäre, im Job auf den Ex-Partner zu treffen, können Sie im Video sehen.

Anzeige