LEBEN LEBEN

Miss Plus Size: Mit 210 Kilo beim Schönheitswettbewerb

Miss Plus Size: Mollig und schön
Miss Plus Size: Mollig und schön Schönheitswettbewerb für Übergewichtige 00:04:45
00:00 | 00:04:45

Ein Schönheitswettbewerb in Übergröße

Plus Size-Model Haley Sikes wiegt 210 Kilo und hat es satt, deswegen gemobbt zu werden. Die 20-Jährige ist überzeugt: "Ich kann fett und gleichzeitig schön sein" sagt sie und wagt einen Neuanfang - bei einem Schönheitswettbewerb für Übergewichtige.

Miss Plus Size: Schönheit in Übergröße
Miss Plus Size: Schönheit in Übergröße

Seit ihrer Kindheit wird Haley Sikes wegen ihrer Fettleibigkeit gehänselt und beschimpft. Ihre einzige Untersützung ist Haleys große Schwester Sam. Die engste Vertraute litt in all den Jahren immer mit. Aber selbst Sam hatte keine Ahnung, wie hart die Attacken ihrer Schwester Haley wirklich zusetzten.

In der Vergangenheit stand Haley so unter Druck, dass sie unter extremen Essstörungen litt und sich selbst verletzte - ein verzweifelter Teenager aus dem eine verzweifelte Erwachsene wurde.

Nicht die Figur macht sexy, sondern das Selbstbewusstsein

Glücklicherweise kam etwas dazwischen: Haley lernte vor sechs Jahren ihren Freund Sam kennen und lieben. Alles wurde anders: Sie ging mehr aus und fand Freunde, die sie als Mensch sehen - nicht nur das Polster drumherum.

Mit der Unterstützung ihrer Freunde und ihrer großen Liebe hat Haley ihren ganzen Mut zusammengenommen und nimmt an einem Schönheitswettbewerb teil.

210 Kilo Körpergewicht: Im Badeanzug, Tagesoutfit und im Abendkleid. Auf einer Bühne, im Rampenlicht - Haley kann hier allen zeigen: Hier bin ich und so bin ich gut. Und das macht diesen Wettbewerb so besonders: Der Ablauf ist derselbe wie überall - aber applaudiert wird nicht nur für die Figur und das Outfit, sondern für die Stärke, den Mut und den Trotz.

Anzeige