Mimik und Gestik: So flirten Männer

So verrät seine Körpersprache, ob er in dich verliebt ist
So verrät seine Körpersprache, ob er in dich verliebt ist Körpersignale 00:01:04
00:00 | 00:01:04

Diese Signale sendet der Mann für ein Go!

Ein Mann hat Interesse an einer Frau, wenn er ihr gegenüber seinen Körper aufrichtet

Sollte er stehen, dann wird er sich eine entspannte Position suchen, die Hüften etwas vorschieben und sich möglicherweise lässig anlehnen

Er zeigt möglicherweise der attraktiven Gesprächspartnerin seine Muskeln, indem er sich lässig dehnt und streckt - damit weist er auch gleich auf seine Qualitäten als starker Beschützer hin

Seine Beine sind leicht geöffnet

Seine Hände stecken in den Hosentaschen oder in seinem Gürtel, damit demonstriert er seine Männlichkeit

Sein Oberkörper ist zur Frau gedreht. Gleichzeitig schirmt er sie so mit seinem Rücken vor den Blicken anderer Männer ab

Wenn sie ihn anlächelt, wendet er seinen Kopf leicht ruckartig

Sein Gang ist federnd

Er stellt häufigen Blickkontakt her und hält ihn länger als seine Angebetete

Er berührt sich selbst (Ersatzstreicheln), richtet zum Beispiel seine Krawatte, reibt seine Nase oder streicht sich durch das Haar

Er kneift die Augen zusammen und schaut sie eindringlich an

Er macht auf großen Macker und erzählt positive Heldentaten von sich selbst, um sie zu beeindrucken

Augen auf: 7 Flirtsignale von Männern richtig deuten
Augen auf: 7 Flirtsignale von Männern richtig deuten Mag er mich? 00:01:09
00:00 | 00:01:09

Diese Signale senden ein No!

Kein übermäßiges Interesse hat der Mann, der seinen Körper von der Frau abwendet

Wenn er die Arme vor der Brust verschließt, ihr die Handrücken entgegenstreckt oder seinen Kopf von ihr abwendet

Er vermeidet den Blickkontakt, hält statt dessen Ausschau nach interessanteren Gesprächspartnern

Seine gesamte Haltung ist schlaff und wenig beeindruckend

Anzeige