Milliardenreserven im Ausland: Die Bundesbank holt Gold nach Deutschland

16.01.13 15:12
Goldreserven
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Die Goldreserven
Die Goldreserven Der Notgroschen der Weltwirtschaft
Sondersitzung in Berlin
Sondersitzung in Berlin Aufsichtsrat will Flughafen-Chaos lichten
Sperrungen und Unfälle
Sperrungen und Unfälle Schneechaos bremst Berufsverkehr aus

Großteil des Milliardenschatzes lagert im Ausland

Deutschlands Rückhalt für die Not, die Goldreserven, lagern zum großen Teil im Ausland, fast die Hälfte in New York. Nur ein Drittel befindet sich in Deutschland. Das soll sich nach einer Rüge des Bundesrechnungshofes aus dem vergangenen Jahr nun ändern.

Die Bundesbank holt fast 700 Tonnen Gold aus dem Ausland nach Deutschland. "Wir werden in diesem Jahr beginnen und spätestens im Jahr 2020 enden", sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. "Wir wollen weiter Vertrauen schaffen."

Ziel sei, ab 2020 die Hälfte der deutschen Goldreserven in eigenen Tresoren im Inland aufzubewahren. Die Barren, die aus dem Ausland geholt werden, sind zusammen ungefähr 27 Milliarden Euro Wert (Stand 31.12.2012). Derzeit lagert der Großteil des Milliardenschatzes im Ausland, vor allem bei der US-Notenbank Fed. Das Edelmetall ging vor allem in den 1950er und 1960er Jahren als Bezahlung hoher deutscher Außenhandelsüberschüsse in den Besitz der Deutschen Bundesbank über.

Kritik aus der Öffentlichkeit

In Deutschland gab es zuletzt im Herbst eine öffentliche Debatte über die Sicherheit des deutschen Goldes im Ausland. Der Bundesrechnungshof hatte "angesichts des hohen Werts der bei ausländischen Notenbanken gelagerten Goldbestände und der Tatsache, dass diese noch nie aufgenommen wurden" regelmäßige Stichproben gefordert. Mancher Politiker meint, die Frankfurter Währungshüter hätten die Kontrolle über das Edelmetall aus der Hand gegeben.

Ende 2012 umfasste der Goldschatz der Bundesbank - der zweitgrößte unter den Notenbanken weltweit – 3.391 Tonnen im Wert von 137,51 Milliarden Euro. Fast die Hälfte davon (1.536 Tonnen) verwahrt die US-Notenbank Fed in New York. Bei der Bank of England in London liegen 445 Tonnen, bei der Banque de France in Paris 374 Tonnen. In eigenen Tresoren verwahrt die Bundesbank in Frankfurt derzeit knapp ein Drittel des Edelmetalls: 1.036 Tonnen.

Nun sollen die Bestände in New York schrittweise um 300 Tonnen verringert werden, den Lagerort Paris will die Bundesbank bis 2020 ganz aufgegeben. "Die gemeinsame Währung in Europa verringert die Notwendigkeit, Gold bei Partnerländern in Europa zu lagern", erklärte Thiele. "Da im Inland zwischenzeitlich Tresorkapazitäten freigeworden sind, kann die Bundesbank das Gold von Paris nach Frankfurt verlagern."

Den kompletten deutschen Goldschatz nach Deutschland holen, will die Bundesbank nach wie vor nicht. Die Notenbank will sich die Möglichkeit bewahren, das Gold im Fall einer Währungskrise schnell in Devisen wie US-Dollar umzutauschen. Zum genauen Zeitplan und der Art des Transports wollte sich Thiele aus Sicherheitsgründen nicht äußern. Die Kosten seien im Verhältnis zum Wert des Goldes "überschaubar, so dass wir sagen, das ist wirtschaftlich für die Bundesbank tragbar". Eine konkrete Zahl zu den Kosten nannte Thiele nicht.

Sparen wird die Bundesbank durch den Schritt nicht: Die Lagerung des deutschen Goldes in Paris und New York ist kostenlos, die Bank of England verlangt 500.000 bis 550.000 Euro Gebühr pro Jahr. Thiele betonte zudem, der Beschluss sei "in keinsterweise Ausdruck von Zweifeln an der Verlässlichkeit" der Partnernotenbanken: "Unser Gold lagert nur bei Notenbanken mit höchster Reputation und zweifelsfreier Identität."

ANZEIGE
ShareTheMeal
40 Cent machen ein Kind in Afrika satt
40 Cent machen ein Kind in Afrika satt
App gegen den Hunger

Mit der App 'ShareTheMeal' wollen die Vereinten Nationen (UN) Smartphone-Besitzer dazu bewegen, hungernden Kindern durch eine Geldspende zu helfen.

Hochzeit absagen
Verliebt, verlobt – Hochzeit abgesagt?
Verliebt, verlobt – Hochzeit abgesagt?
Panik vor dem großen Tag

Rafael van der Vaart und seine Sabia sollen ihre Hochzeit kurzfristig abgesagt haben. Unsere Autorin fragt sich, wieso das Paaren immer wieder passiert.

So schädlich ist Cola
Die Wahrheit über Cola und Co.
Die Wahrheit über Cola und Co.
Spot zeigt die Folgen

Seit Jahrzehnten suggerieren Werbespots wie glücklich Cola und Co. machen. Die US-Verbraucherorganisation 'CSPI‘ zeigt nun aber die Wahrheit über die zuckerhaltigen Getränken.

DIE WELT DER STARS
Liliana Matthäus
Liliana Matthäus: Eine Sekunde Ruhm
Liliana Matthäus: Eine Sekunde Ruhm
Sie rockt das Kanye-West-Video

Man kann sagen, was man will, aber Liliana Matthäus hat es geschafft. Das beweist auch ihr jüngster Coup.

Rebecca & Massimo
Erstes Foto nach der Traumhochzeit
Erstes Foto nach der Traumhochzeit
Rebecca & Massimo im Ehe-Glück

Sie haben endlich 'Ja' gesagt: Rebecca Mir und Massimo Sinató haben in Italien den Bund fürs Leben geschlossen. Nun zeigen das Model und der Profitänzer ihre innige Liebe.

MODE UND BEAUTY
Unterhose gegen 'Camel Toe'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Nie wieder 'Schritt frisst Hose'
Unterhose gegen Camel Toe

Wer Leggings und enge Sporthose trägt, kennt den Fall im Schambereich: 'Camel Toe' macht mehr sichtbar, als uns lieb ist. Diese Unterhose wirkt dagegen.

Blinde gibt Make Up Tipps
Blinde zieht den perfekten Lidstrich
Blinde zieht den perfekten Lidstrich
Etwas anderes Beauty-Tutorial

Verblüffend: Die 19-jährige Lucy Edwards ist blind und dreht trotzdem Beauty-Tutorials. So geschickt schminkt sich der Teenie ohne Sehkraft.

ABNEHMEN
Abnehmen ohne Diät
Abnehmen ohne Diät: So einfach geht's
Abnehmen ohne Diät: So einfach geht's
20 Tricks für den Alltag

Es kann so einfach sein: mit diesen 20 1-Minuten-Tricks für den Alltag sparen Sie Kalorien und verlieren ganz nebenbei Gewicht - Gramm für Gramm.

Abnehmen mit Psycho-Tricks
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Tricksen und Abnehmen

Abnehmen geht nicht von heute auf morgen. Und manchmal muss man sich selbst mit kleinen psychologischen Tricks überlisten. Dann klappt's bestimmt!

UNSERE KOLUMNEN
Mit Flirtportalen zur bessere Beziehung?
"Dann hat man den Salat: Eine Affäre!"
"Dann hat man den Salat: Eine Affäre!"
Wann ist Fremdflirten ok?

Fremdflirten um die Beziehung zu beleben? Birgit Ehrenberg plädiert dafür: Die Leidenschaft muss aus der Liebe selbst herauskommen und nicht durch äußere Einflüsse.

Das sind die Modefarben im Frühjahr 2015
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Margrieta Wevers Mode-Kolumne

Rosa, Marsala und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever weiß, welche Trendfarben uns im Frühjahr 2015 erwarten.

HOROSKOPE
Das große Liebesorakel
Wie gut passen Sie zusammen?
Wie gut passen Sie zusammen?
Das Liebesorakel verrät es

Das Liebesorakel verrät, wie gut Sie und Ihr Schatz zusammenpassen. Geben Sie einfach Ihren Namen und den Ihres Partner ein.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juni

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.