Mieterselbstauskunft: Welche Fragen darf ein Vermieter wirklich stellen?

Rechte bei der Selbstauskunft - Was darf der Vermieter fragen?
Foto: RTL interactive
Bild 1 von 6: Die Traumwohnung zu finden ist gar nicht so einfach. Umso dankbarer ist man, wenn man die perfekte Wohnung dann endlich gefunden hat. Doch bevor der Vertrag unterschrieben werden kann, verlangen viele Vermieter noch eine sogenannte ´Selbstauskunft´ – eine Art Fragebogen über den Mietvertrag hinaus. So erging es auch einer jungen Frau aus Köln und die Fragen, die ihr bei dieser Selbstauskunft gestellt wurden, waren so unerhört, dass sie ihrem Ärger auf Facebook Luft machte.

"Sind Sie geschlechtlich normal veranlagt?", "Möchten Sie in Ihrer Wohnung musizieren?" und "Gehören Sie einer außerchristlichen Religionsgemeinschaft oder weltanschaulichen Sekte an?" lauten die Fragen des Vermieters. Mal abgesehen von der Unverschämtheit und Kurzsichtigkeit bei Sexualität zwischen "normal" und "unnormal" zu unterscheiden, fragt man sich: Darf der Vermieter das überhaupt? Ist er dazu berechtigt, vom Mieter solch private Informationen zu verlangen?

Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund erklärt: "Der Vermieter darf alles fragen – aber der Bewerber muss nicht alles beantworten." Dass der Vermieter einen zu nichts zwingen kann, ist klar, doch in diesem Fall geht die Wohnung dann wahrscheinlich an einen anderen Bewerber. "Wahrheitsgemäß beantworten muss der potenzielle Mieter nur zwei Fragen: Wer zieht ein? Und wie kommt man für die Miete auf?", meint Ulrich Ropertz.

Welche Informationen es also konkret sind, die gegeben werden müssen und welche Fragen bei der Selbstauskunft unzulässig sind, zeigen wir Ihnen in unserer Galerie.
ANZEIGE
Brustvergrößerung mit Lasermesser
Größere Brüste in nur 12 Minuten
Größere Brüste in nur 12 Minuten
Neue OP-Methode im Test

Viele Frauen wünschen sich größere Brüste, doch die Angst vor den Schmerzen ist größer. Eine neue Methode soll helfen: Die OP dauert nur 12 Minuten und soll weniger schmerzhaft sein.

SELBERMACHEN
Spiele basteln
Kreative Spiel-Ideen für unterwegs
Kreative Spiel-Ideen für unterwegs
DIY-Spiele selber machen

Spielspaß für Jung und Alt! Diese DIY-Spiele können Sie nicht nur ganz einfach selbst basteln, sondern auch überall mithinnehmen.

Twix - veganes Rezept
Veganes Twix: Süßes ganz ohne Sünde
Veganes Twix: Süßes ganz ohne Sünde
Der Renner auf Instagram

Veganes Twix: Die gesündere und kalorienärmere Alternative zu dem altbekannten Original. Es geht super schnell und einfach, hier mit Rezept.

TIERE
Hund und Katze kastrieren lassen
Darum sollte Ihr Tier kastriert sein
Darum sollte Ihr Tier kastriert sein
Längeres Leben & Co.

Befürworter hier, Gegner da: Das Thema Kastration bei Hund und Katze polarisiert. Doch welche Vorteile bringt der Eingriff mit sich? Wir klären alle Fragen rund um die Operation.

Giftige Lebensmittel für Hunde
Das ist Gift für Ihren Hund!
Das ist Gift für Ihren Hund!
Nix für Hunde

Nicht alles was schmeckt, ist auch gesund für den besten Freund des Menschen. Diese Lebensmittel sind Gift für Ihren Hund:

ZUHAUSE
Trampolin-Gefahr
Gefährlicher Trampolin-Trend
Gefährlicher Trampolin-Trend
So verhindern Sie Unfälle

Trampolinspringen ist total angesagt, aber ganz ungefährlich ist der Spaß nicht. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Trampolin-Kauf achten sollten.

Einbruchschutz: Wertvolle Tipps
Einbruchschutz: Tipps vom Experten
Einbruchschutz: Tipps gegen Einbrecher
Gegen Einbrecher schützen

Häufig sind Schwachstellen an Türen und Fenstern eine Einladung für Einbrecher. Wir verraten Ihnen, mit welchen günstigen Mitteln Sie sich schützen können!