Michelle Obama vs. Ann Romney: Wem steht Pink besser?

Frage 1 von 1:

Michelle Obama und Ann Romney zeigen sich farbenfroh.

Die Präsidentschaftswahlen in den USA stehen vor der Tür und spätestens seit Dienstag ist uns klar, dass es nicht nur ein Duell zwischen US-Präsident Barak Obama und Mitt Romney ist, sondern auch zwischen den First Ladies: Zumindest in Sachen Mode! Bisher überzeugte Michelle Obama stets mit farbenfrohen und wild gemusterten Kreationen und wurde von Volk und Presse als Stil-Ikone gefeiert. Doch damit könnte jetzt Schluss sein, denn die amtierende First Lady hat Konkurrenz bekommen: Ann Romney, Ehefrau des republikanischen Herausforderers, zeigt ebenfalls Mut zur Farbe. Beim zweiten TV-Duell ihrer Männer präsentierten sich die beiden Frauen in eleganten, pinkfarbenen Etui-Kleidern. Während Michelle zu ihrem Modell ein kurzes Jäckchen und klassische Perlen kombinierte, setzte Ann auf Kontraste und trug zu ihrem Entwurf eine doppel-reihige, aqua-farbende Kette. Was meinen Sie, welcher First Lady steht die Signalfarbe besser? Stimmen Sie ab!

ODER
© Getty images, dpa