LESEN LESEN

Michel Birbaek: Der Däne aus Köln

Autor Michel Birbaek ist in Kopenhagen geboren
Frauen lieben Michel Birbaeks Romane

Über den Autor

Michel Birbæk, geboren in Kopenhagen, lebt seit vielen Jahren in Köln. Der Drehbuchautor, Entertainer und Erfinder der Sit-Down-Comedy hat bereits drei Romane veröffentlicht.

Wenn das Leben ein Strand ist, sind Frauen das Mehr (2004), Was mich fertig macht ist nicht das Leben, sondern die Tage dazwischen (2004) und Beziehungswaise (2007), mit denen er Leser und Kritiker gleichermaßen begeistern konnte. Soeben ist sein vierter Roman Nele & Paul erschienen. Michael Birbæk liebt die deutsche Sprache und das Leben.

Steckbrief

Mein Kindheitstraum: Bester Torwart der Welt.

Mein Lieblingsbuch in der Kindheit: Die Bibel & Morgan Kane.

Mein Lieblingsbuch heute: Viele. Bestimmt auch die Brautprinzessin.

Mein Lieblingslied: Viele. Bestimmt auch was von Louis Armstrong.

Mein Lieblingsfilm: Viele. Bestimmt auch Familienfest & Sein oder Nichtsein.

So entspanne ich: xxxxxx. (vom Verlag zensiert)

Worauf ich stolz bin: Meine Eltern.

Meine größte Herausforderung: Gute Bücher zu schreiben.

Mein perfekter Tag: Schreiben, Lesen und xxxxxx (vom Verlag zensiert)

Mein erster Job: Tankwart. (3 lange Jahre! Für 284 DM im Monat!!)

Mein Laster: Neugierde & Genuss.

Wen ich bewundere: Viele. Vor allem, gute Menschen.

Meine Inspiration: Beziehungen.

Anzeige