'Men in Black 3' geht 'zurück in die Zukunft'

18.05.12 14:43
'Men in Black 3' geht 'zurück in die Zukunft'
Mehr zu diesem Thema
'Men in Black 3': Interview mit Barry Sonnenfeld
'Men in Black 3': Interview mit Barry Sonnenfeld Daniele Rizzo trifft den Regisseur

4 von 5 Punkten

Nach zehn Jahren Pause melden sich die 'Men in Black' endlich wieder zurück. Nun ist Hauptdarsteller Tommy Lee Jones mittlerweile schon 65 Jahre alt. Damit es mit dem Weltretten trotzdem klappt, haben sich die Macher für den dritten Teil der Alienreihe was einfallen lassen: Will Smith geht nämlich auf eine kleine Zeitreise und Josh Brolin übernimmt einfach den Part des jungen Tommy Lee Jones.

Die Agenten J (Will Smith, 'Hancock') und K (Tommy Lee Jones, 'No Country for Old Men') gehen auch nach 15 Jahren noch auf Alienjagd. Doch schon bald gibt es viel größere Probleme, denn das Überleben des Planeten steht auf dem Spiel. Der einarmige Boris (herrlich böse gespielt von Jemaine Clement, 'Dinner für Spinner') befreit sich mit Hilfe der bezaubernden Nicole Scherzinger, die leider einen viel zu kurzen Auftritt hat, aus dem Gefängnis. Kurz darauf unternimmt Boris eine kleine Zeitreise und ändert damit auch die Gegenwart. J muss plötzlich erfahren, dass K seit 40 Jahren tot ist und setzt alles daran den jungen K (Josh Brolin, 'True Grit') zu retten. Im Jahr 1969 angekommen, muss J mit Erstaunen feststellen, dass sein Partner damals viel lebenslustiger war als sein wortkarges älteres Ich. Den Grund für diesen Persönlichkeitswandel wird J zum Schluss auf schmerzliche Weise erfahren.

'MIB 3' entschädigt für den zweiten Teil

Josh Brolin ist die ideale Besetzung des jungen K. So bringt er den trockenen Humor, den man bereits aus den ersten beiden Teilen kennt, fast schon besser rüber als Tommy Lee Jones selbst, der gerade mal zehn Minuten auf der Leinwand zu sehen ist. Das tut dem Film allerdings keinen Abbruch - im Gegenteil. Außer einem feuchten Zungenkuss zwischen Boris und Nicole Scherzinger, bleiben Liebeleien im Film weitgehend auf der Strecke, da sich die 'Men in Black' völlig ihrer Arbeit hingegeben haben. Auch der anfängliche Flirt zwischen O (Emma Thompson, 'Eine zauberhafte Nanny') und K wird nicht weiter vertieft. Der dritte Teil konzentriert sich stattdessen auf die Beziehung zwischen dem Agenten-Duo und offenbart uns wie ein Ereignis in der Vergangenheit die beiden zueinander geführt hat. Wer nah am Wasser gebaut ist, wird am Ende sicher die eine oder andere Träne vergießen.

Zwar kommen die 3D-Effekte im Film etwas zu kurz, doch nichtsdestotrotz bietet der Film ein wahres Feuerwerk an visuellen Effekten, wie zum Beispiel Js Zeitreise, bei der er vom 77. Stock des Chrysler Buildings in New York springen muss und im freien Fall verschiedene Epochen durchläuft. Ein weiteres Highlight ist Bill Haders parodistische Darbietung des Andy Warhol. Es scheint gar nicht so abwegig, dass sich ein Außerirdischer hinter dem exzentrischen Künstler versteckt haben soll. Auch wenn die Geschichte keine anspruchsvolle Storyline bietet und manchmal an den Haaren herbeigezogen ist, bleibt der Film bis zum Schluss spannendes Popcorn-Kino und entschädigt MIB-Fans ganz sicher für den eher enttäuschenden zweiten Teil.

Von Mariana Jang

ANZEIGE
Polizist rettet Mädchen das Leben
Er schenkte ihr eine zweite Chance
Er schenkte ihr eine zweite Chance
Polizist rettete ihr das Leben

Der Polizist Peter Getz rettete 1998 eine Fünfjährige aus einem brennenden Haus - 18 Jahre später haben sie sich jetzt wiedergesehen.

Frauenmagazin des Vatikans
So sieht Papst Franziskus die Frauen
So sieht Papst Franziskus die Frauen
Frauenversteher im Vatikan

'Frau - Kirche - Welt': Der Vatikan bringt seine erste Frauenzeitschrift heraus. Autorin Christiane Mitatselis fragt sich, worum es in dem Magazin wohl gehen könnte.

Müllmann rettet Vierjährigen
Wahrer Held: Er rettete Edens Leben
Wahrer Held: Er rettete Edens Leben
Müllmann als Schutzengel

Ein Vierjähriger aus Mülheim an der Ruhr fällt aus einem Fenster. Dass er heute noch lebt, verdankt er der tollen Reaktion des Müllmannes Bogdan Wilda.

DIE WELT DER STARS
Daniela Katzenberger
Sie streiten sich über die Erziehung
Sie streiten sich über die Erziehung
Daniela und Lucas

Dass das Eheleben nicht nur lustig ist, das erleben Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis schon bereits VOR ihrer Traumhochzeit. Die beiden streiten sich über die Erziehung ihrer kleinen Tochter Sophia.

So sind die Stars im Netz unterwegs
Betty Taube schürt Hochzeits-Gerüchte
Betty Taube schürt Hochzeits-Gerüchte
Das ist wirklich dran

Ob verrückt, witzig oder mit tierischer Unterstützung: So sind die Stars in den sozialen Netzwerken unterwegs.

MODE UND BEAUTY
Fußkettchen sind zurück
Fußkettchen sind so 90ies...äh...2016!
Fußkettchen sind so 90ies...äh...2016!
Welcome back

Ein Trend aus den 90ern ist zurück: das Fußkettchen! Ob in Gold, mit Anhängern oder geflochten: 2016 klimpern die Schmuckstücke in verschiedenen Varianten an unseren Knöcheln.

Kosmetik selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Kosmetik einfach selber machen
Natürliches Rouge, Deo & Co.

Ohne künstliche Zusätze,100 Prozent natürlich und vegan: Machen Sie ihr Puder, Rouge und Deo selbst. Wir zeigen Ihnen, wie's geht.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Bitterstoffen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Darum ist Rucola gut zum Abnehmen
Bitter macht schlank

Herbe Gemüsesorten wie Rosenkohl oder Rauke sind nicht nur gesund, sondern lassen auch die Pfunde purzeln. Sie bändigen die Lust auf Süßes.

Raw till 4
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Rohkostdiät so ungesund wie Fast Food?
Bis 16 Uhr nur Obst und Gemüse

Bei der ‚Raw till 4‘-Diät kommen bis vier Uhr nachmittags nur Obst und Gemüse auf den Teller. Kann das gesund sein? Und wie viel Rohkost ist zu viel?

UNSERE KOLUMNEN
Schwiegermutter, Kumpels & Co.
So erobern Sie Mutter, Kumpels & Co.
So erobern Sie Mutter, Kumpels & Co.
Neuer Partner - neues Umfeld

Wenn eine Frau dem Mann ihres Leben begegnet ist, hat sie ihn in der Regel nicht für sich allein. Unsere Liebesexpertin weiß, wie man am besten das Umfeld eines Mannes erobert.

Vertrauensbruch durch Smartphones
Warum immer diese Eifersucht?!
Warum immer diese Eifersucht?!
WhatsApp als Liebeskiller

Durch technische Innovation haben wir mehr Möglichkeiten vernetzt zu bleiben - doch ist das immer so positiv?

HOROSKOPE
Persönliches Horoskop
Horoskope taugen nix? Von wegen!
Horoskope taugen nix? Von wegen!
Zukunft vorhergesagt

Astrologie ist nur Geldmacherei? Seien Sie sich da nicht so sicher! Denn es gibt ein persönliches Horoskop, welches sich wirklich bewahrheitet hat.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Mai

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.