LEBEN LEBEN

'Meerjung-Mann' Eric Ducharme ist ein dicker Fisch im Meerjungfrauen-Business

Mit Meerjungfrau-Flossen Geld verdienen

Sie ist eigentlich nur ein Mythos und trotzdem lebendiger denn je - die Meerjungfrau. Anmutig durch das Wasser zu gleiten wie Arielle - danach sehnen sich Menschen momentan weltweit. Und zwar offenbar nicht nur Frauen.

Eric Ducharme ist ein selbsternannter 'Meerjung-Mann' und weiß, wie man sich am besten mit einer Flosse durch das Wasser bewegt. Seit seinem vierten Lebensjahr ist Eric fasziniert von der Unterwasserwelt. Heute ist er selbst ein dicker Fisch im Meerjungfrauen-Business. Denn der US-Amerikaner ist der bekannteste Flossen-Hersteller der Welt.

In aufwendiger Handarbeit stellt er Kostüme für die Meerjungfrauen dieser Welt aus hochwertigem Silikon her und verdient damit seinen Lebensunterhalt. Umgerechnet 4.500 Euro kostet so eine Meerjungfrau-Flosse zum Reinschlüpfen. Eric verkauft sie in die ganze Welt. Sogar Lady Gaga hat sich schon ein Outfit von ihm auf den Unterleib gießen lassen.

Anzeige